Bowling SyltFast 4.000 Euro für die Reha krebskranker Kinder in der Syltklinik erspielt



Sie war die ganz große Gewinnerin des Abends, und das ohne eine einzige Kugel selbst gespielt zu haben, die Syltklinik. Denn um die 50 Sylterinnen und Sylter strengten sich nach Leibeskräften an, um eine möglichst hohe Summe beim Bowling im Luckys zu erspielen und dies gelang. Das Ergebnis des ersten Gesucht-Gefunden-Sylt Charity Bowl schlug mit sagenhaften 3.628,60 Euro zu buche, aber weitere Spenden und Aufstockungen der Sponsoren sind inzwischen hinzugekommen. Hier der mir aktuelle Stand, um den ich das Ergebnis von Björn Nielsen ergänzt habe: 

Outback-Fashion und Donna und Lottchen (Viola Denecke) 343,60€ (aufgerundet auf 500,-€)
Exklusives Pilatestraining Bettina Sturm 300,-€
Sylt-TV 300,-€
Kluge Immobilienservice 243,20€ (aufgerundet auf 400,-€)
Schröder,Waldherr,Dr.Dümichen RA und Notare 250,80€ (aufgerundet auf 500,-€)
Spielhalle Schatzinsel 251,20€ (aufgerundet auf 500,-€)
Jung-Mode 280,80€ (aufgerundet auf 500,-€)
Alle Firmen haben aber verlautbaren lassen aufzurunden.....!
In den Spendendosen befanden sich 702,20€ !
80,-€ kamen vom Lucky's selbst und die Schuhe brauchten nicht bezahlt werden, inzwischen kamen aber auch noch weitere Einzelspenden im dreistelligen Bereich hinzu, sodass die 4.000 Grenze angekratzt wird, oder vielleicht sogar noch überschritten werden kann.

Dass der Spaß natürlich auch nicht zu kurz kam, könnt ihr auf dem Video sehen.

Wer sich bei dieser tollen Aktion noch beteiligen möchte, hier die Kontoverbindung, sehr schön aufbereitet von Dagmar Clausen aus List.Spendenkonto Syltklinik

Dass das Geld sehr gut angelegt wird und 1 zu 1 bei den Kindern ankommt, erläutert in dem Video ja schon eindrucksvoll  Dr.Kathrin Klint und muss an dieser Stelle nich nochmal gesondert betont werden.

Danken möchten wir alle, Björn und auch Andre von Gesucht-Gefunden-Sylt, die die Idee hatten und umgesetzt haben. Das war schon das zweite Mal, dass Ihr die inzwischen über 3.050 Mitglieder eurer Facebook Gruppe zu einer Aktion aufgerufen habt und es auch schaffen konntet, dies zum großen Erfolg zu führen. Für die die es nicht wissen, Anfang des Jahres wurden über 1.700 Euro für zwei Operationen eine Hundes in nur 72 Stunden gesammelt - Großartig. Genug Lobhudelei, macht einfach weiter so und fertig.

Dr.Katrin Klint von der Syltklinik und Björn Nielsen von GGS

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine aktuelle News und Infos mehr von Ihrer Lieblingsinsel

News Archiv

Nächste Events

21
Jun
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

26
Jun
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

16
Jul
Syltstadion in Westerland
-
Sylt

26
Aug
Platz hinter dem Muasem Hüs
-
Sylt-Ost

-


-

-