Sylter Weihnachtssaison 2014 mit Adventsstübchen + Scheunenmarkt eröffnet

Anzeigen



Weihnachtsmarktsaison auf Sylt gestartetWeihnachten kann kommen, denn seit dieser Woche laufen auch auf Sylt die Vorbereitungen auf Hochtouren. In den Orten der Insel wurden in der vergangenen Woche die Weihnachtsbäume aufgestellt und auch die weihnachtliche Beleuchtung schon weitestgehend angebracht. In den Geschäften ist die Weihnachtssaison ja schon seit Wochen tonangebend und wir haben das Gefühl auch die Menschen schalten so langsam in den "Weihnachtsmodus".

Die ersten weihnachtlichen Märkte auf Sylt eröffneten am Wochenende

Schon eine Woche vor dem 1. Advent konnten die Sylter und ihre Gäste die beiden ersten Weihnachtsmärkte besuchen. Zwar versteht sich der Scheunenmarkt in Keitum nicht als eigentlicher Weihnachtsmarkt, aber viele Aussteller hatten natürlich auch schon Weihnachtsdeko und weihnachtliche Geschenkideen an ihren Ständen. Dazu gab es noch Schmuck, den Rotary Adventskalender, natürlich auch heiße Getränke mit und ohne Alkohol, sowie Leckereien vom Grill und Kaffee + Kuchen.

In Archsum empfing das Adventsstübchen seine Gäste in den wieder sehr liebevoll geschmückten Räumen in der "Alten Schule". An den Ständen gab es selbstgemachte Marmeladen, selbstgebacken Plätzchen, sowie Gestricktes und andere handwerkliche Dinge wie verschiedene Jöölbooms, das sind die friesischen Weihnachtsbäume aus früheren Zeiten.  Dazu Weihnachtsschmuck und vieles mehr. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen der Stand mit den Weihnachtsplätzchen war ein Gedicht. Ich hoffe sehr, dass ich den bei den weiteren Sylter Weihnachtsmärkten auch noch finde. Hier noch mal alle Termine im Überblick (bitte klicken).

 

 

Seite durchsuchen

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection