Westerland/Sylt (be)greifen - Neues Tastmodell steht im Rathauspark

Anzeigen



Gestern am 20. Juni 2014 wurde in dem kleinen Park gegenüber dem Rathaus der Gemeinde Sylt in Westerland ein ganz besonderer Stadtplan enthüllt. Es handelt sich um ein 3D-Tastmodell des Innenstadtbereichs von Westerland, der so blinden Menschen die Möglichkeit bietet, sich die Stadt besser vorstellen zu können. Egbert Broerken und sein Sohn haben dieses Modell, dass gleichzeitig auch ein kleines Kunstwerk ist, in einem aufwendigen Verfahren geschaffen. Auf dem Stadttastplan ist wirklich jedes Haus, jede Straße und jede andere Fläche festgehalten und bietet so die Möglichkeit des ganz besonderen Stadtrundgangs.

Tastmodell Stadtplan von Westerland auf SyltUnd das die nicht nur für Menschen mit einer Sehbehinderung interessant ist, das hat sich schon gestern bei der feierlichen Einweihung gezeigt. Alle Anwesenden, und davon hatten die wenigsten eine Sehbehinderung, haben den "Stadtplan" unter die Lupe genommen und geschaut ob ihr Haus oder ihr Arbeitsplatz auch vorkommt.  Das ist übrigens auch für Kinder eine tolle Sache.

Dank der Initiative von Silke von Bremen, die auf Sylt ja auch viele Gästeführungen anbietet, konnte nach 3 Jahren der Planung, Vorbereitung und Beschaffung der finanziellen Mitteln nun das Tastmodell der Öffentlichkeit übergeben werden. Dabei bekam sie während der ganzen Zeit die Unterstützung der Gemeinde Sylt. 

Gehen sie doch mal bei ihrem nächsten Bummel durch Westerland in den kleinen Rathauspark und besuchen sie das Tastmodell der Stadt, es lohnt sich.

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine aktuelle News und Infos mehr von Ihrer Lieblingsinsel

Anzeigen

News Archiv

Nächste Events

23
Mai
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

26
Mai
St. Nicolai Schule
-
Sylt

29
Mai
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

26
Aug
Platz hinter dem Muasem Hüs
-
Sylt-Ost

Kommentare

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen