55 Jahre Pony Club Kampen - Sylt erwartet eine große Party

Sylts Mekka für Prominente und Party-People

Der PONY CLUB in Kampen wird 55! Ein Blick auf die Historie von Deutschlands ältestem Nachtclub.
Das Party-Wochenende des Sommers 2016 steigt in Kampen. Am 5. und 6. August feiert der PONY CLUB seinen 55. Geburtstag. Inhaber Oskar Schnitzer und die Zeitschrift GALA laden gemeinsam mit Moët & Chandon Champagner an zwei Abenden hintereinander in den exklusiven Club. Motto des runden Jubiläums: „The legend lives on“. Rund 500 Gäste werden erwartet – Deutschlands A-Prominenz, Stammgäste und Freunde der Insel.

Blick zurück: Im Jahr 1961 schreibt „Pony“ Reckert seinen Spitznamen über den Eingang des neu eröffneten Lokals am Kampener Strönwai. Es ist die Geburtsstunde des PONY und zugleich die einer Legende, doch das ahnt Reckert noch nicht. Der Zeitgeist ist auf seiner Seite: Sylt wird in den 60er Jahren zum Sehnsuchtsort und Saint-Tropez des Nordens.


pony bar kampen syltIm reetgedeckten Backsteinhaus feiern Gunter Sachs und der internationale Jet Set ausgelassene Partys von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang. Berühmtheiten wie die persische Ex-Kaiserin Soraya und Schauspieler Curd Jürgens feiern ungezwungen miteinander, Verleger Axel Springer, Heinz Rühmann, Friedrich Karl Flick, der Bismarck-Clan und Harald Juhnke sind ebenso regelmäßige Gäste wie später Günter Netzer, Udo Lindenberg und Peter Bönisch.


In den 70er Jahren sind es Renate und Gebi Götsch, ab 1981 das Hamburger Ehepaar Annette und Jorn Hinck, die das PONY zu einem der drei größten Clubs Deutschlands und zum erlesenen Anlaufpunkt in der berühmten „Whiskystraße“ in Kampen machen. Zu den Stammgästen kommen jetzt junge Party-People hinzu. Das PONY ist absoluter Hot Spot in Kampen.


oskar schnitzer pony kampenAusgerechnet ein Mann aus den Bergen wird schließlich zum Synonym für die lebende Legende. Energiegeladen, charmant und voller Ideen führt der Südtiroler Oskar Schnitzer seit 1993 als Geschäftsführer und Inhaber das PONY zielsicher ins 21. Jahrhundert. Es ist heute der exklusivste und älteste Nachtclub Deutschlands. Genau wie einst Gunter Sachs feiern nun Joachim Löw, Karl-Heinz Rummenigge, H.P. Baxxter und andere VIPs in dem reetgedeckten Backsteinhaus in Kampen von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang.
Diese Partytradition wird am Freitag, 5. August, und Samstag, 6. August 2016, fortgesetzt. Wie gesagt: Die Legende lebt.

 

Tags: Strönwai, Oskar Schnitzer, Gunter Sachs

 

 

 

Nächste Events

19
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

21
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection