Alle Drahtesel die nicht mehr verkehrstüchtig sind kommen auf den Sylter Bauhof

Am Dienstag, dem 14. Juli 2016, sammelt die Gemeinde Sylt vormittags rund um die Bahnhöfe Westerland, Keitum und Morsum Fahrräder ein, die offensichtlich nicht mehr verkehrstüchtig sind. Die Auswahl erfolgt nach Inaugenscheinnahme vor Ort. Als nicht verkehrstüchtig im obengenannten Sinne gelten z.B. Fahrräder mit platten Reifen, ohne Sattel, gerissener Kette oder solche, mit denen offensichtlich nicht mehr gefahren werden kann. Die Räder werden auf dem Bauhofgelände der Gemeinde Sylt drei Monate aufbewahrt und danach der Verwertung zugeführt.

Schrottfahrräder auf Sylt werden eingesammelt
Schrottfahrräder auf Sylt werden eingesammelt

 

 

 

Mehr zum Thema

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

12
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

14
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection