Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum

 Update:

Ein aus Neumünster angeforderter Hilfszug, der die beiden entgleisten Waggons wieder aufgleisen sollte, traf gegen 10.00 Uhr in Niebüll ein und begann sofort mit den Aufgleisarbeiten die gegen 13.00 Uhr abgeschlossen waren. Nachdem festgestellt wurde, dass weder die Wagen noch die Bahngleise stärker beschädigt worden sind, konnte um 13.38 Uhr die Strecke wieder freigegeben und der Autozugverkehr von und nach Westerland wieder aufgenommen werden.

 

Heute Morgen sind aus bisher ungeklärter Ursache in Niebüll zwei Waggons des RDC Autozug Sylt entgleist. Dabei wurden glücklicherweise keine Personen verletzt. Deshalb ist aber weiterhin kein Transport von Fahrzeugen über den Hindenburgdamm von und nach Sylt möglich. Autos und LKWs müssen auf die Syltfähre ausweichen, wenn es Ihnen nicht möglich ist darauf zu warten, dass der Verkehr über die Schienen wieder anläuft. Wann dies sein wird, kann aktuell noch nicht genau gesagt werden. Schätzungen zu folge könnte dies zwischen 14 und 15 Uhr sein.

Wir melden es, wenn es weiter geht.

Der Personenverkehr verläuft auch nicht nach Plan, mehrere Züge fallen heute Nachmittag aus. Bitte informieren Sie sich dazu auf: https://www.sylt-tv.com/bahn-verspaetungen-der-db-in-westerland-sylt-niebuell-bahntafeln-geben-auskunft.html

 

RDC Autozug Sylt
Zwei Waggons des blauen Autozug nach Sylt sind heute Morgen entgleist.

 

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.