Nach unseren Informationen gab es heute eine großangelegt Durchsuchung in Gebäuden der Gemeinde Sylt. Circa 15 LKA Beamte stellten viele Akten und elektronische Speichermedien sicher.

Was genau der Grund war, wird wohl erst in den kommenden Tagen veröffentlicht. Ob die Polizeiaktion mit den Korruptionsvorwürfen zusammenhing, die Anfang des Jahres im Raum standen, oder es einen anderen Hintergrund hatte, wird die Staatsanwaltschaft sicher in Kürze mitteilen.  Sobald wir weitere Erkenntnisse zu dem Vorgang haben, erfahren Sie es natürlich auf Sylt TV. 

Die Auswertung der sichergestellten Unterlagen wird bestimmt einige Zeit dauern.

Circa 15 Beamte waren heute auf Sylt bei der Durchsuchung im Einsatz
Circa 15 Beamte waren heute auf Sylt bei der Durchsuchung im Einsatz

 

Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.
No Internet Connection