sylt tv logo

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum

Natürlich ist durch den Lockdown viel zum Erliegen gekommen und so große Neuigkeiten sind sehr selten. Aber wir haben ja noch die wunderbare Natur die wir alle so sehr lieben. Deshalb ist die auch unser erstes Thema der Woche. Das Sylt-Shuttle hat seinen Fahrplan der geringen Nachfrage im Moment angepasst. Wie überall in Deutschland macht sich die Corona-Pandemie auch auf dem Arbeitsmarkt bemerkbar. Die Anreise  mit der Syltfähre ist nach wie vor ohne zusätzliche Papiere oder einen Corona-Test möglich. Auch jetzt, wo die Insel leer ist, macht trotzdem fehlender Dauerwohnraum den Insulanern und Zugezogenen große Sorgen. Das LKA ermittelt wegen eines Korruptionsverdachts im Rathaus der Gemeinde Sylt. Die Prüfung des Vorgangs dauert noch an.

Unsere Sylt Themen der Woche:


1) Ruhiges Januar Wetter auf Sylt. In der vergangenen Woche strahlte die Wintersonne über Sylt. Eine besondere Stimmung lag über der Sylter Landschaft.

 

2) Das Syltshuttle stellt seinen Winterfahrplan ein. Ab sofort gilt beim Syltshuttle ein Sonderfahrplan. Damit reagiert der rote Autozug auf die derzeit geringe Nachfrage. Es gibt jeweils 10 tägliche Abfahrten in beide Richtungen.

 

3) Corona Pandemie wirkt sich auf den Sylter Arbeitsmarkt aus. Rund 40 % der Beschäftigten auf Sylt arbeiten in der Tourismus & Gastronomiebranche. Sylter Unternehmen versuchen derzeit, die Arbeitnehmer in mit Kurzarbeit zu halten und nicht in die Arbeitslosigkeit zu schicken.

 

4) Anreise zur Syltfähre ist möglich. Die Syltfähre weist darauf hin, das die Einreise und der Transit durch Dänemark für alle Kunden ohne Corona-Test möglich ist.

 

5) Auf Sylt fehlen Wohnungen. Immer noch ist Dauerwohnraum knapp auf der Insel. Bezahlbare Mietobjekte sind auf dem freien Markt kaum zu finden. Der kommunale Wohnungsbau sorgt in den nächsten Jahren für bezahlbaren Wohnraum für Sylter.

 

6) LKA Ermittlungen im Westerländer Rathaus. Wegen eines möglichen Korruptionsverdachtes ermittelt seit der vergangenen Woche das Landes Kriminalamt. 

{/mprestriction}

Viele Grüße von Ihrer Lieblingsinsel Sylt
Viele Grüße von Ihrer Lieblingsinsel Sylt
von mir und dem Team von Sylt TV
Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.