Zurzeit laufen schon die ersten Aufbauarbeiten im Lister Hafen

Es war eine der Attraktionen der 750 Jahr-Feier in Deutschland nördlichster Gemeinde List, das Riesenrad. Aufgrund der positiven Resonanz von Gästen und Insulaner, wird das Sylter Rad auch 2018 wieder am gleichen Platz aufgebaut.

 

Aufgrund seiner Größe ist es eigentlich nicht zu übersehen, wenn man in List ist, aber sollte jemand im vergangenen Jahr nicht mitgefahren sein, Ihr findet das Fahrgeschäft direkt hinter der Gosch-Filiale am Fußweg in Richtung dem Erlebniszentrum Naturgewalten.

Wir haben beim Betreiber mal nachgefragt, wann der Startschuss fallen soll. Ab Gründonnerstag dreht sich das Riesenrad wieder, war seine Antwort. Bis Ende Oktober haben dann wieder bis zu 6 Personen je Gondel, 24 Stück gibt es, die Möglichkeit aus 35 Meter Höhe die schöne Aussicht über den Inselnorden zu genießen. Je nach Wetter und Sicht kann auch bis Dänemark schauen.

Im letzten Jahr kostete die Fahrt pro Person 5 Euro. Ein sehr fairer Preis wie wir fanden.

Das Sylter Rad im Lister Hafen
Das Sylter Rad im Lister Hafen

 

Mehr zum Thema

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

13
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

14
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection