Das Wetter vertreibt die Urlauber von Sylt

Über 2 Stunden Wartezeit bei der Autozug Verladung in Westerland an einem Donnerstag

Anzeigen

Man kann es drehen und wenden wie man will, dass Sylt Wetter in den vergangenen Tagen war einfach die meiste Zeit schlecht und regnerisch. Das stellt man sich, auch an der Nordsee, im Juli anders vor. So dachten sich viele Gäste heute, das es eine gute Idee wäre frühzeitig abzureisen. Vielleicht auch um einem Stau am Wochenende zu entgehen. Leider dachten es sich zu viele Gäste, denn schon am Vormittag staute sich der Verkehr am Sylt-Shuttle in Westerland. Teilweise mussten die Abreisewilligen mehr als 2 Stunden warten, bis sie auf einen Autozug verladen wurden. Das gibt es an einem Donnerstag auch nicht so häufig. Inzwischen hat sich der Andrang gelegt und es gibt aktuell kein erhöhtes Fahrzeugaufkommen mehr bei der Abreise. 

Abreisestau von SyltWer noch schwankt, ob sie/er die Insel morgen verlassen soll und zu welcher Uhrzeit, dem sei ein Blick auf unsere Seite http://www.sylt-tv.com/autozug-sylt-shuttle-webcam.html empfohlen. Denn da kann man live sehen, wie viele Autos auf dem Vorplatz der Autoverladung stehen.

Den Gästen die am Wochenende anreisen, kann ich Mut machen. Ab Sonntag soll sich eine deutliche Wetterbesserung einstellen und auch die Temperaturen steigen.

 

  • Erstellt am .

 

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Nächste Events

09
Mär
Muasem Hüs
-
Sylt-Ost

30
Mär
Kursaal ³ in Wenningstedt
-
Wenningstedt-Braderup (Sylt)

Archiv

Impressum, Datenschutz und alle Inhalte

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection