Start ist am 1. Juni 2018 mit einer Flotte von 25 Mercedes-Benz und smart auf der Insel Sylt

 

Auch die Sansibar auf Sylt ist mit dabei
Auch die Sansibar auf Sylt ist mit dabei

Mercedes me Explore Sylt - ist das neue Mobilitäts- und Serviceangebot von Mercedes-Benz, das Elektromobilität mit exklusiven Services verbindet.

Das Pilotprojekt startet am 1. Juni 2018 mit einer Flotte von 25 Mercedes-Benz und smart auf der Insel Sylt. Sylter und Sylt Besucher können das Angebot einfach über eine digitale Plattform buchen und damit während ihres Aufenthaltes schnell und unkompliziert über Explore Sylt ihre Mobilität vor Ort umweltfreundlich gestalten. Explore Sylt ist dabei weit mehr als eine reine Mobilitätsplattform: Mit zahlreichen lokalen Partnern aus den Bereichen Tourismus, Verkehr, Sport und Freizeit sowie Gastronomie bietet Explore Sylt Zugang zu ganz besonderen Services, Leistungen und Angeboten und ist maßgeschneidert auf die Bedürfnisse unterschiedlichster Zielgruppen.

 

„Mercedes-Benz baut seine Position als führende Marke für Mobilitätslösungen kontinuierlich aus. Dabei entwickeln wir neue Geschäftsmodelle, um unsere bestehenden Kunden zu begeistern und neue Kunden und Interessenten an die Marke heranzuführen“, so Georg Abel, Leiter Vertrieb Service im Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland. „Mit Mercedes me Explore Sylt bieten wir allen, denen umweltverträgliches Fahren genauso am Herzen liegt wie uns ein innovatives Portfolio aus Elektromobilitätslösungen und dazu erstklassige Mehrwert-Services in vielen Facetten wie Genuss, Sport, Familie oder Wellness.“

 

Dreh- und Angelpunkt der digitalen Plattform Mercedes me Explore Sylt ist die responsive Website www.explore-sylt.de, über welche die Nutzer ab dem 1. Juni 2018 alle Angebote buchen und zusätzliche Informationen abrufen können. Die Online-Plattform bietet einen Überblick über alle Elektromobilitätsleistungen und weitere Services sowie deren Verfügbarkeit und Preise. Alle Leistungen können einfach und unkompliziert gebucht und über die Plattform abgerechnet werden. Zudem erhalten Interessenten Veranstaltungsnews, Wetterinformationen und aktuelle Inhalte der beteiligten Partner.

Mercedes-Benz bietet inselweite Elektromobilität

Pünktlich zum Start der Feriensaison 2018 stehen ab Juni insgesamt 25 Elektrofahrzeuge von Mercedes-Benz und smart bereit, um die Mobilität der Einwohner und Besucher auf der Insel lokal emissionsfrei sicher zu stellen. Über Explore Sylt lassen sich die Fahrzeuge zum gewünschten Zeitraum am gewünschten Standort ganz einfach online anmieten. An drei Explore Sylt Centern (am Bahnhof Westerland, am Flughafen Sylt und beim Insel Sylt Tourismus Service GmbH in der Strandstraße in Westerland) stehen die Fahrzeuge zur Abholung bereit. Die Kosten für die Miete betragen beispielsweise für einen Tag mit einer elektrischen Mercedes-Benz B-Klasse
B 250 e (Stromverbrauch kombiniert: 17,9 – 16,6 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km) 69 Euro oder mit einem smart EQ fortwo cabrio (Stromverbrauch kombiniert: 13,1 – 13,0 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km) 65 Euro. Zusätzlich lassen sich über Explore Sylt auch
E-Bikes und E-Scooter lokaler Partner buchen.

 

Exklusive Urlaubserlebnisse mit Explore Sylt

Ein umfangreiches Programm mit exklusiven Angeboten zahlreicher lokaler Partner macht Explore Sylt zu einer integrierten Mobilitäts- und Lifestyle-Plattform. So bietet beispielsweise die Kiteschule Sylt in Verbindung mit einer Buchung von Elektromobilität jegliche Arten von Wassersportkursen, wie beispielsweise Wind- und Kitesurfen, Stand-Up-Paddling, Wellenreiten für Groß und Klein an. Der Marine Golf Club Sylt hat für die Kunden neben Greenfee Paketen, exklusive Tickets für das größte Pro/Am Golf Turnier auf Sylt im Angebot. Neben Angeboten für die ganze Familie kommen auch Eltern mit den Sport- und Wellness-Paketen „Mommy Freetime“ und „Daddy Freetime“ auf ihre Kosten.

 

Für das leibliche Wohl sorgen die Gastronomie-Partner. Ob Sansibar, Strandoase oder Beachhouse - zahlreiche kulinarische Angebote stehen den Nutzern von Explore Sylt in Verbindung mit einer Mobilitätsbuchung zur Verfügung, wie beispielsweise ein Sylter „Beach Büdel“ mit Decke, Snacks und Getränken für den Strand für bis zu vier Personen vom Beachhouse Sylt. Über die Sansibar können die Explore Sylt Nutzer einen Tisch beziehungsweise einen Strandkorb in der Hauptsaison in der ersten Reihe reservieren. Auch zu Events wie dem Kampen Jazz Festival oder dem Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt bietet Explore Sylt seinen Kunden exklusive Tickets in Verbindung mit einer Mobilitätsbuchung. So wird Mercedes-Benz über die gesamte Saison zum Anbieter für Elektromobilität verbunden mit exklusiven Urlaubserlebnissen rund um die Insel Sylt.

 

Explore Sylt – Eine Kooperation professioneller Partner

Das Angebot Explore Sylt wurde gemeinsam mit der ACT AGENCY Hamburg und der Insel Sylt Tourismus-Service GmbH (ISTS) entwickelt. Act Agency ist ein Inhaber geführtes Marketingunternehmen aus Hamburg und als langjähriger Veranstalter des Mercedes-Benz Windsurf Worldcup eng mit dem Insel Sylt Tourismus Service und der Marke Mercedes-Benz verbunden. ACT AGENCY Hamburg hat seine Kernkompetenzen in drei Kompetenzbereichen gebündelt: Sport mit dem Fokus auf Wassersport, Nachhaltigkeit/Klimaschutz und Elektromobilität. Der ISTS ist der größte touristische Dienstleistungs-betrieb auf der Insel Sylt und bietet ein umfangreiches Portfolio, das von Anreiseplanung, über die Vermittlung einer Unterkunft bis hin zur Freizeitgestaltung vor Ort reicht.

 

Mercedes-Benz und Sylt

Mercedes-Benz ist bereits seit einigen Jahren als Haupt- und Titelsponsor fester Bestandteil des Mercedes-Benz Windsurf Worldcup auf Sylt, der weltweit größten Windsurfveranstaltung.

 

Was ist Mercedes me Explore Sylt?

 

Mercedes me Explore Sylt ist das neue Mobilitäts- und Serviceangebot von Mercedes-Benz, das Elektromobilität mit exklusiven Services verbindet. Das Pilotprojekt startet am 1. Juni 2018 mit einer Flotte von 25 Mercedes-Benz und smart auf der Insel Sylt. Sylter und Sylt Besucher können das Angebot einfach über eine digitale Plattform buchen und damit während ihres Aufenthaltes schnell und unkompliziert über Explore Sylt ihre Mobilität vor Ort umweltfreundlich gestalten.

Explore Sylt ist dabei weit mehr als eine reine Mobilitätsplattform: Mit zahlreichen lokalen Partnern aus den Bereichen Tourismus, Verkehr, Sport und Freizeit sowie Gastronomie bietet Explore Sylt Zugang zu ganz besonderen Services, Leistungen und Angeboten und ist maßgeschneidert auf die Bedürfnisse unterschiedlichster Zielgruppen.

 

An wen richtet sich das Angebot?

Das Angebot richtet sich an alle, die während ihres Aufenthaltes auf Sylt schnell und unkompliziert über Mercedes me Explore Sylt ihre Mobilität vor Ort umweltverträglich gestalten und zudem besondere Zusatzleistungen und Services in Anspruch nehmen wollen. Hauptzielgruppe sind Urlauber und Besucher ebenso wie Bewohner der Insel – egal ob Familien, Paare, Alleinreisende oder Gruppen. Mercedes me Explore Sylt macht den Aufenthalt auf der Insel mit nur wenigen Klicks noch erholsamer, mobiler und zu einem ganz besonderen Erlebnis.

 

Warum ist gerade Sylt als Pilot ausgesucht worden?

Zum einen, weil bereits einigen Jahren eine gute und enge Verbindung zwischen Mercedes-Benz als Haupt- und Titelsponsor des Mercedes-Benz Windsurf Worldcup auf Sylt besteht und zum anderen ist Sylt perfekt geeignet, weil …

… die Infrastruktur hervorragend ausgebaut ist,

… viele Urlauber die Insel besuchen,

… alle notwendigen Kooperationspartner vor Ort sind und

… ein solches Angebot noch nicht vorhanden war.

 

Wie hoch sind die Kosten für die verschiedenen Services?

Alle Kosten findet der Nutzer auf der zentralen Website www.explore-sylt.de (ab 1. Juni 2018).

 

Welche Lifestyle-Angebote umfasst Mercedes me Explore Sylt?

Beispiele sind:

  • Die Kiteschule Sylt bietet in Verbindung mit einer Buchung von Elektromobilität jegliche Arten von Wassersportkursen, wie beispielsweise Wind- und Kitesurfen, Stand-Up-Paddling, Wellenreiten für Groß und Klein an.
  • Der Marine Golf Club Sylt hat neben Greenfee Paketen exklusive Tickets für das größte Pro/Am Golf Turnier auf Sylt im Angebot. Neben Angeboten für die ganze Familie kommen auch Eltern mit den Sport- und Wellness-Paketen „Mommy Freetime“ und „Daddy Freetime“ auf ihre Kosten.
  • Für das leibliche Wohl sorgen die Gastronomie-Partner. Ob Sansibar, Strandoase oder Beachhouse - zahlreiche kulinarische Angebote stehen den Nutzern von Explore Sylt in Verbindung mit einer Mobilitätsbuchung zur Verfügung, wie beispielsweise ein Sylter „Beach Büdel“ mit Decke, Snacks und Getränken für den Strand für bis zu vier Personen vom Beachhouse Sylt.
  • Über die Sansibar können die Explore Sylt Nutzer einen Tisch beziehungsweise einen Strandkorb in der Hauptsaison in der ersten Reihe reservieren.
  • Auch zu Events wie dem Kampen Jazz Festival oder dem Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt bietet Explore Sylt seinen Kunden exklusive Tickets in Verbindung mit einer Mobilitätsbuchung.

 

Wie kann der Nutzer von Mercedes me Explore Sylt Services buchen?

Dreh- und Angelpunkt der digitalen Plattform Mercedes me Explore Sylt ist die responsive Website www.explore-sylt.de. Über sie kann der Nutzer ab dem 1. Juni 2018 alle Angebote buchen und zusätzliche Informationen abrufen. Die Online-Plattform bietet einen Überblick über alle Elektromobilitätsleistungen und weitere Services sowie deren Verfügbarkeit und Preise. Alle Leistungen können einfach und unkompliziert gebucht und über die Plattform abgerechnet werden. Zudem erhalten Interessenten Veranstaltungsnews, Wetterinformationen und aktuelle Inhalte der beteiligten Partner.

 

 

Wie erfolgt die Abbuchung der gebuchten Services?

Alle Leistungen können einfach und unkompliziert gebucht werden. Die Abrechnung erfolgt ebenso einfach über die Online-Plattform. Die Bezahlung erfolgt über Kreditkarte oder Paypal.

 

 

Sind Kindersitze in den Autos, wenn Familienpackages angeboten werden?

Wir haben die marktüblichen Zusatzleistungen wie Kindersitze, Sitzerhöhungen,

Zusatzversicherungen etc. im Angebot.

Wie erfolgt die Abrechnung für das Auftanken der Fahrzeuge während der Mietzeit?

Alle Elektrofahrzeuge sind mit einer Explore Sylt E-Tankkarte ausgestattet, die dem Mieter eine kostenlose Ladung an allen EVS Stationen ermöglicht.

 

Wo kann ich das Auto auf Sylt laden?

  • Parkplatz Erlebnisszentrum Naturgewalten, Hafenstraße 37, 25992 List
  • Parkplatz Ecke Hauptstraße, Strönwai, 25999 Kampen
  • Haus Am Kliff, Strandstraße 24, 25996 Wenningstedt
  • EVS-Umweltstation, Bahnweg 4, 25980 Sylt
  • Parkplatz Bahnhof Westerland, Kirchenweg 15, 25980 Sylt
  • Parkplatz Sansibar, Hörnumer Straße 80, 25980 Sylt
  • Parkplatz Am Wasser, Am Wasser, 25997 Hörnum
  • Parkplatz Bahnhof Westerland, Kirchenweg 15, 25980 Sylt
  • Parkplatz Andreas-Dirks-Str. Ecke Strandstr. 27, 25980 Sylt
  • Parkplatz Bauamt / KLM, Hebbelweg 2, 25980 Sylt
  • Elisabethstraße Ecke Friedrichstr. 35 a, 25980 Sylt

 

Darf ich mit dem Auto auch aufs Festland fahren?

Nein, die Miete gilt nur für die Insel Sylt.

 

Gibt es eine Mindest--Mietdauer?

Die Mercedes-Benz und smart Modelle können ab 1 Tag gebucht werden. 

 

Kann ich auch spontan ein Fahrzeug buchen?

Ja, in den Explore Sylt Centern vor Ort sofort, online mit ca. 12 Std Vorlauf.

 

 

 

Mehr zum Thema

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine aktuelle News und Infos mehr von Ihrer Lieblingsinsel

News Archiv

Nächste Events

22
Aug
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

22
Aug
Pony und Club Rotes Kliff in Kampen
-
Kampen (Sylt)

24
Aug
M.T. Buchholz Hof
-
Wenningstedt-Braderup (Sylt)

25
Aug
Feuerwache Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

25
Aug
Die Braderuper Heide
-
Kampen (Sylt)

26
Aug
Platz hinter dem Muasem Hüs
-
Sylt-Ost

28
Aug
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

29
Aug
Inselverwaltung
-
Sylt

01
Sep
Meerkabarett in der Sylt Quelle Rantum
-
Sylt

13
Okt
Erlebniszentrum Naturgewalten - Lister Hafen
-
List