Ferraris satt in KampenFerraris in KampenFerrari SyltFerraris auf Sylt

Heute Vormittag kamen alle Autofans im Kampener Strönwai voll auf Ihre Kosten. Wurde doch die Whiskymeile komplett gesperrt, damit die italienischen Sportwagen ausgestellt werden konnten. Und es kamen sehr viele Schaulustige nach Kampen, um die Luxusautos zu bestaunen, zu fotografieren und wie wir, auch zu filmen. Da Wetter spielte mit, so das auch die leistungsstarken Motoren und die Innenräume begutachtet werden konnten.

Anschließend ging es in einem Korso, der von der Polizei begleitet wurde über die Insel. Hierbei ging es natürlich nicht um Geschwindigkeit, sondern um ein genussvolles Fahren. An dem Club Wochenende stehen noch eine Wattwanderung, ein Schiffstörn und natürlich auch ein Besuch im Sylter In-Lokal Sansibar auf dem Programm. Sie werden wohl kaum zu überhören sein, wenn die Ferraris in der Gruppe auf Sylt unterwegs sind.

 

Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.
No Internet Connection