In der jetzigen Nebensaison und bis April/Mai 2017 ruht die Verbindung auf die Insel

Seit letzten Mai gibt es auch für Sylt die Anreisemöglichkeit mit dem Fernbus. Über Nacht kann man dann von München aus bis in den äußersten Norden von Deutschland fahren und natürlich auch in die Gegenrichtung. Wer nicht die komplette Strecke fahren möchte, hat natürlich auch unterwegs noch die Gelegenheit zuzusteigen. 

 

Jetzt in der Nebensaison ruht die Verbindung, denn die Nachfrage ist aktuell einfach nicht groß genug. Doch in der kleinen Hochsaison über den Jahreswechsel kann man den Flixbus für die An- und Abreise  vom 27. Dezember 2016 bis zum 01. Januar 2017 bis zu 5 mal pro Tag nutzen. Die Details und die Buchungsmöglichkeit finden Sie auf flixbus.de .

Wie man uns gestern telefonisch versichert hat, wird auch in der Saison 2017 Sylt wieder regelmäßig angefahren. Der genaue Fahrplan für das kommende Jahr, wird aktuell ausgearbeitet und auch in Kürze im Internet einzusehen und buchbar sein.

Mit dem Flixbus nach Sylt
Mit dem Flixbus nach Sylt

 

Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.
No Internet Connection