Geballtes Naturerlebnis Angebot auf Sylt präsentiert

Im Mai sind Einheimische, Urlauber, Familien, Kindergärten und Schulen eingeladen die Natur zu erleben

Anzeigen


28. April 2015. – Der Programmkatalog Aktionsmonat Naturerlebnis 2015 ist mit 600 Naturausflügen prall gefüllt und enthält eine enorme Anzahl von 125 regionalen Veranstaltungen in Nordfriesland. Eine einmalige Initiative, bestehend aus acht Sylter Vereinen und Institutionen, bietet ein sehr vielfältiges und besonderes Angebot auf der Insel.

Die Kooperationsgemeinschaft des Aktionsmonats – unterstützt von den schleswig-holsteinischen Sparkassen – ermöglicht durch ihr Engagement das Erleben der heimischen Tier- und Pflanzenwelt im ganzen Bundesland.

Sylts einmalige DünenlandschaftIn der Zeit vom 3. bis zum 31. Mai sind alle Interessierten – wie Urlauber, Einheimische, Familien, Kindergärten und Schulen – eingeladen, die Natur vor der eigenen Haustür zu entdecken. Mitmachen ist ganz einfach: Durch das Programm stöbern, auswählen, anmelden und schon kann es losgehen.

Das tolle Angebot auf Sylt ist dank des besonderen Engagements von acht lokalen Vereinen und Instituten sowie der „Sylt-Botschafter für Natur und Mensch“ möglich. Die Sylt-Botschafter werden vom Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein (BNUR) in Kooperation mit dem Landschaftszweckverband ausgebildet. Das Ziel ist, die lokale Tier- und Pflanzenwelt entdecken und erleben zu lassen und so dem Kenntnisschwund der eigenen Heimat entgegenzuwirken.

Im Rahmen des Aktionsmonats kann die einmalige Natur der Insel auf vielfältige Weise erlebt werden: Auf Entdeckung der bizarren Baumformen Sylts in der „Führung durch den kleinen Inselwald“ für Jedermann oder speziell für Schulkinder das Zugvogelspiel um den Kontinent „Fernweh – Heimweh – Reisefieber“. Das geballte Angebot kann vor allem in der Woche vom 4. bis zum 8. Mai erlebt werden – hier finden speziell für lokale Kindergärten und Schulen zehn verschiedene Naturausflüge statt.

Die Veranstaltergemeinschaft des Aktionsmonat wurde heute durch Anne Benett-Sturies, Leiterin des BNUR, vertreten: „Wir freuen uns sehr, dass es auf Sylt ein derartiges Engagement gibt. So wird es möglich, dass die vielen Naturschönheiten der Insel noch einmal neu oder aus einem neuen Blickwinkel entdeckt werden!“ Zur Gemeinschaft gehören außerdem die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein sowie der Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Partner und wichtigste Förderer sind die schleswig-holsteinischen Sparkassen, welche zahlreiche Projekte im Natur- und Umweltbereich fördern. „Der Aktionsmonat ist ein tolles Angebot für Naturliebhaber und alle die es werden wollen. Auf erlebnisreiche Weise kann die Natur erkundet werden, denn nur wer die Natur erlebt und
kennt, wird sie auch schützen. Wir freuen uns, dass in unserer Region so viele interessante Veranstaltungen stattfinden“, so Clemens Raab, Regionaldirektor Sylt, von der Nord Ostsee Sparkasse. Prominenter Botschafter ist Meteorologe Dr. Meeno Schrader, er ist begeistert: „Vom Kniepsand über’s Dosenmoor bis zum Sachsenwald – so lernen Sie im Aktionsmonat Schleswig-Holsteins Vielfalt und Natur kennen!“
Alle Programmdetails finden Sie unter: Die Kooperationsgemeinschaft:
www.aktion-naturerlebnis.de
Weitere Informationen unter:
www.vhs-sh.de
www.stiftungsland.de
www.gut-fuer-schleswig-holstein.de

 

Mehr zum Thema

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

17
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

21
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

-

-

-

-


-

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection