Heute um 11.15 Uhr kam es mit dem Ausflugskutter Gret Palucca zu einer Havarie im Lister Hafen. Das Schiff ist ab dem Hafen List für Kurzfahrten zu den Seehunden eingesetzt. Um 09.45 Uhr legte die Gret Palucca fahrplanmäßig mit 50 Passagieren und 2 Personen Crew (Kapitän und Matrose) in List ab.


Das Schiff lief planmäßig um etwa 11.15 Uhr in den Hafen von List wieder ein. Kurz nach Einfahrt in den Lister Hafen bemerkte der Kapitän, dass das Schiff nicht korrekt aufstoppte. Das Schiff hatte noch eine Geschwindigkeit von circa 2 Knoten. Der Kapitän gab über Bordmikrofon den Hinweis an die Fahrgäste, die fast alle auf den Bänken saßen, sich festzuhalten, kurz danach berührte das Schiff die Pier im 90° Winkel. Drei Fahrgäste, die sich im vorderen Bereich des Schiffes befanden, verletzten sich dabei leicht. Der Matrose zog sich durch den Aufprall leichte Verletzungen am Fuß zu. Der Rettungskreuzer Pidder Lüng, der im Hafen lag, nahm die Gret Palucca längsseits und brachte sie an ihren Liegeplatz. Der Rettungskreuzer informierte gleichzeitig den Rettungsdienst, um die leichtverletzten Gäste zu übergeben. Die Reederei steht mit den Passagieren in Kontakt.
Am Schiff ist ein Schaden oberhalb der Wasserlinie im Bereich des Decks entstanden. Die Schadenshöhe wird auf etwa 4000 Euro geschätzt. Das Schiff wird kurzfristig in die Werft HDR Husum überführt, wo ein neues Getriebe eingebaut und die Schäden im Holzbereich behoben werden.

 

Gret Palucca der Adler Schiffe havarierte
Gret Palucca der Adler Schiffe havarierte

Ursache der Manövrierunfähigkeit war der Kupplungsflansch, der vom Getriebe abgerissen ist und somit der Propeller nicht auf Rückwärts umgesteuert werden konnte.
Die Polizei Westerland war an Bord, die Wasserschutzpolizei aus Husum wurde angefordert. Gleichzeitig wurde durch die Reederei die Berufsgenossenschaft Verkehr - Abteilung Schiffssicherheit informiert. Der zuständige lokale Besichtiger wird am Spätnachmittag in List eintreffen und den Schaden begutachten.
Die jährliche Überholung der Gret Palucca fand im Februar statt, wo die gesamte Wellenanlage demontiert und überholt wurde. Die Gret Palucca wurde am 26.02.2016 von der BG Verkehr ohne Beanstandung sicherheitstechnisch abgenommen

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
No Internet Connection