Vor allem wer in einem Hotel unterkommen will, muss sich sputen

Wer Silvester auf Sylt verbringen möchte, sollte sich beeilen eine Unterkunft zu finden. Ich habe heute mal auf den bekanntesten Internetseiten nach freien Häusern, Wohnungen oder Hotelzimmern gesucht und die Ergebnisse waren je nach Unterkunftsart sehr unterschiedlich.


Werbung


Bei den Pensionen und Hotels muss man schon etwas Glück haben, um überhaupt noch fündig zu werden. Ein großes Buchungsportal mit 230 Objekten in der Datenbank meldet, dass seine Kapazitäten zu deutlich mehr als 90 Prozent schon belegt sind. Da lohnt sich dann auch schon mal ein Anruf beim Hotel direkt, um nach kurzfristigen Stornierungen zu fragen.

 

Bei Objekten mit Selbstverpflegung sind noch deutlich mehr Angebote zu finden. Vor allem, wenn man nicht zu mehr als 2-4 Personen in einer Wohnung oder einem Haus unterkommen will. Dort waren zurzeit noch in allen Orten und Kategorien Unterkünfte auf Sylt zu finden. Aber die Erfahrungen aus den letzten 2 Jahren zeigen, dass die Gäste, die sich erst kurz vor oder nach Weihnachten entscheiden, auch schon mal ganz viel Geduld bei der Suche haben müssen oder in Einzelfällen leer ausgehen.

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection