Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum-Werbung Sylt TV

Ab dem 18. Februar 2022 sollen die Türen im Strönwai 12 wieder öffenen.

Seit Oktober des letzten Jahres hat das prominente Lokal Gogärtchen im Kampener Strönwai zwangsweise geschlossen. Ein Wasserschaden hatte für enorme Schäden im Gebäude gesorgt. In den letzten Monaten musste fast alles saniert, repariert und wieder hergestellt werden. Aber nun gibt es Licht am Ende des Tunnels. Mitte Februar soll das kultige Gogärtchen wiedereröffnen und in neuen Glanz erstrahlen. Immerhin ist das Gogärtchen eine gastronomische Institution auf der Insel Sylt. Wer noch einen Job für die Saison sucht, kann sich über http://gogaertchen.com/ oder https://www.facebook.com/Gogaertchen bewerben. Es sind noch einige Stellen zu besetzen.

Das Gogärtchen in Kampen ist auf Sylt Kult

In den 1930er Jahren eröffnete Margret Gogarten ihre Pension Gogarten, 1951 initiierte ihre Tochter Inge das Cafe Gogärtchen. "Mutti Go" etablierte das Cafe  in den folgenden Jahrzehnten, die Promis unter den Sylt Urlaubern  gingen ein und aus, Heinz Rühmann, Gunther Sachs,  Industrielle und Millionäre und solche, die gerne dazugehören wollten. Sie alle verkehrten im Gogärtchen, ebenso wie der Normalo Sylt Urlauber. Es fanden legendäre Partys statt, wer kann sich noch an Karlchen hinter der Bar erinnern? 

In der Gegenwart zieht ein prominenter Name allein keine Gäste mehr an. Das gastronomische Konzept muss stimmen und die Gastgeber ein Händchen für die jeweiligen gastronomischen Modeerscheinungen haben. Man darf gespannt sein in welchem Look das Gogärtchen in die Saison 2022 startet.

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.