Kampen hat viel zu bieten, vor allem eine einzigartige schöne Natur

Live Webcam vom Kampener Strand  auf Sylt
Live Webcam vom Kampener Strand  auf Sylt

Live Webcam KampenDie zweite Webcam aus Kampen ist im Hotel Rungholt installiert.

Zum Anschauen einfach auf das kleine Bild klicken.

 

Einmal durch Kampen und den Strönwai flanieren, gehört zu jedem Sylturlaub

Die kleine Gemeinde Kampen auf der nordfriesischen Insel Sylt gilt als das bekannteste Dorf in Deutschland. Promis aus Wirtschaft, Politik und Kultur geben sich in dem kleinen Ort ein Stelldichein und genießen den Luxus der Nordseeinsel. Aber nicht nur für die „Oberen Zehntausend“ hat Kampen eine Menge zu bieten. Auch Naturfreunde kommen bei einem Urlaub auf ihre Kosten. Hundefreunde finden hier einen der schönsten Strände auf Sylt, wo sie mit ihrem Hund herzlich willkommen sind.

Die Kampen HD-Live-Webcam ist online gegangen. Diese zeigt atemberaubende Bilder von der Küste und dem Strand des Nobelortes. Installiert wurde die Kamera im "kleinen Leuchtturm" von Kampen, der in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag gefeiert hat. Das Quermarkenfeuer, so ist die richtige Bezeichnung dieses Leuchtturms, ist nicht mehr im aktiven Betrieb, ist aber gleichermaßen beliebt bei den Syltern und den Gästen. Unter dem Livebild der Webcam gibt es noch ein paar Infos zu ihm.

 Infos, News und Videos aus Kaamp

Other Articles

Weiße Strände und „Rotes Kliff“

Strandbistro Buhne 16 in Kampen
Strandbistro Buhne 16 in Kampen

Zu den Attraktionen Sylts gehören die wunderschönen Strände, die im Sommer zum Baden einladen. Doch nicht nur zum Strandbaden kommen Promis und Touristen hierher. Im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer können sie unberührte Natur mit vielen Seevögeln erleben. Ein langer Naturlehrpfad informiert über das Leben der hier beheimateten Vögel. Westlich von Kampen liegt das „Rote Kliff“, eine 52 Meter hohe Steilküste, die im Abendlicht rot aufzuleuchten scheint. Zu den Sehenswürdigkeiten gehört die „Uwe Düne“, die die höchste Erhebung der Insel ist. Der auf vielen Postkarten abgebildete Leuchtturm gilt als Wahrzeichen der Gemeinde.

Kultur und Gastlichkeit in Kampen auf der Insel Sylt

Viele Künstler haben sich in Kampen niedergelassen und dort Ateliers eröffnet. Viele von ihnen öffnen ihre Wirkungsstätten während der Saison und bieten den Touristen einen Einblick in ihre Arbeit. Ein besonderer Anziehungspunkt sind die zahlreichen Gaststätten, Bistros und Restaurants, in denen die Sylter Spezialitäten vom einfachen Gericht bis zur „Haute Cuisine“ angeboten werden. Ein besonderer Tipp ist der Dorfkrug in Kampen. Tolles Ambiente, sehr gutes Essen und freundlich Bedienung.Für das Nachtleben ist ebenfalls gesorgt. In den Bars tobt nachts das Leben und macht einen Sylturlaub zu einem Erlebnis. Viele Geschäfte laden zu ausgedehnten Einkaufsbummeln ein, für den notwendigen Luxus sorgen Juweliere und Boutiquen. Auch der Sport kommt nicht zu kurz. Für Golfer steht ein großer Golfplatz bereit. Nordic Walking, Jogging und Reiten am Strand oder Surfen im Meer sind bei Touristen besonders beliebt. Wer es etwas ruhiger mag, findet beim Boule mitten auf dem Kampener Dorfplatz Entspannung pur. Übrigens wer mit dem Auto vom Festland aus Anreisen will, nimmt am besten die Syltfähre.

Und wer mehr auf mediterranes Flair steht klickt hier und landet auf der Webcamseite von Mallorca

 

Mehr zum Thema

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine aktuelle News und Infos mehr von Ihrer Lieblingsinsel

News Archiv

Nächste Events

21
Jul
Die Braderuper Heide
-
Kampen (Sylt)

23
Jul
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

23
Jul
Syltstadion in Westerland
-
Sylt

24
Jul
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

28
Jul
Am Dorfteich in Wenningstedt
-
Wenningstedt-Braderup (Sylt)

26
Aug
Platz hinter dem Muasem Hüs
-
Sylt-Ost

01
Sep
Meerkabarett in der Sylt Quelle Rantum
-
Sylt