Kinder basteln Drachen beim Kitesurf Cup Sylt 2015

Bastelwettbewerb mit Sea Shepherd und Villa Kunterbunt / Dreiköpfige Jury aus Profi-Kitern wählte aus 20 Drachen drei Gewinner

Anzeigen

Hamburg, 2. Juli 2015 – Zwar erlaubt der ablandige Wind an der Sylter Westküste nach wie vor keine Wettfahrten beim Kitesurf Cup Sylt 2015. Dafür standen heute die kleinsten Kitesurf-Fans im Zentrum der Aufmerksamkeit. Bei einem Bastelwettbewerb in Zusammenarbeit mit der Umweltschutzorganisation Sea Shepherd und der Villa Kunterbunt in Westerland sind in echter Handarbeit 20 phantasievolle Kinderdrachen entstanden. Eine Jury aus drei Profi-Kitesurfern des Kitesurf Cups Sylt hatte die schwere Aufgabe, daraus drei Sieger zu küren. Platz 1 ging an Lea (8), gefolgt von Alessio (7) auf Platz 2 und Jona (8) auf dem dritten Platz. Die feierliche Siegerehrung sowie Übergabe von Preisen an alle Mädchen und Jungs erfolgte um 17 Uhr vor Publikum auf der Eventbühne am Strand.

Weitere Informationen zum Kitesurf Cup Sylt auf www.kitesurfcup-sylt.de.

Basteln von Drachen

 

 

Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.
No Internet Connection