Das Auftaktkonzert am 1. Mai musste aufgrund der Wetterverhältnisse, von der Musikmuschel auf der Westerländer Promenade in den "Alten Kursaal" umziehen

Nach vielen Jahren in denen die Romada Singers die Musikfreunde auf Sylt vor der Musikmuschel unterhalten haben, fand nun ein Wechsel der Band statt. Die neue Gruppe, bestehend aus 5 erfahrenen Musikern und einer ausgebildeten Sängerin heißt: Holiday Party Band.

 

Los ging es heute dem 1. Mai. Doch nicht wie gewohnt, in der Musikmuschel auf der Westerländer Promenade, sondern im "Alten Kursaal", neben dem Rathaus. Der Grund war das kalte, nasse und windige Wetter.  Das Programm bestehend aus aktuellen Titeln und den Highlights der letzten Jahrzehnte, wurde den zahlreichen Gästen vorgestellt, nachdem sie durch den Veranstaltungsleiter des Insel Sylt Tourismus Service, Jörg Elias, begrüßt wurden.

Wobei der Band ebenso die Unterhaltung des Publikums zwischen den Liedern wichtig ist, das zeigte sich auch schon heute. Bis zum Saisonende am 21. Oktober 2018 treten sie immer außer montags um 11 und 15 Uhr auf. Mit einer gültigen Gäste- oder Kurkarte ist der Eintritt frei. Normalerweise wird in der Musikmuschel gespielt, wenn das Wetter zu schlecht ist, wird nach einem Ausweichort gesucht.

 

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection