Trotz des echten Sylter Schietwetters, kamen viele Laufbegeisterte in Westerländer Stadion

Kinder, Jugendliche und Erwachsene ließen das alte Jahr sportlich ausklingen und trotzten dem Wind und Regen.


Werbung


Pünktlich um 14 Uhr begrüßte Peter Schnittgard vom TSV Westerland die Läufer im Syltstadion. Er war selbst ein wenig überrascht, wie viele gekommen waren und nicht die warme und trockene Stube vorzogen. 

Die kleinsten Athleten absolvierten 2 Runden auf der 400 Meter Strecke um den Sportplatz und die größeren Läuferinnen und Läufer gingen dann in Richtung Rantum auf ihren Parcours. Zeiten und Platzierungen spielten keine Rolle, es ging, wie in jedem Jahr, um die Freude an der Bewegung und den sportlichen Abschluss von 2017.

Der 2017er Silvesterlauf in Westerland
Der 2017er Silvesterlauf in Westerland

 

 

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
No Internet Connection