FacebookTwitterYoutubeRSS FeedIstagram

Sparkasse Sylt zeigt Kunst von Lars Wiggert

Der geborene Sylter malt seine Heimat

Anzeigen


Bernd Brandes-Druba, Geschäftsführender Vorstand der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein, schreibt über Lars Wiggert: „In seinen Werken spüren wir Regen und Wind, wir hören das Meeresrauschen und spüren das Wasser. Wir erkennen das „Authentische“ – das macht seine Kunstwerke so nahbar. Sie sind Teil unseres eigenen Erlebens und unseres eigenen Inneren.“

Die Sylter Landschaft mit ihren tollen Farben und dem weiten Horizont bilden den zentralen Punkt dieser Ausstellung. Sie zeigt der Künstler in den verschiedensten Facetten. Sie wird ergänzt durch norddeutsche Landschaften, denen sich der Künstler in letzter Zeit verstärkt gewidmet hat.ie Ausstellung ist vom 23. April bis 11. Juni in der Galerie der Sparkasse zu den sparkassenüblichen Öffnungszeiten zu besichtigen. An folgenden Terminen ist der Künstler persönlich in der Ausstellung anwesend: 27.04. - 30.04. / 08.06. - 11.06.2015

Lars Wiggert stellt in der Sylter Sparkasse aus

Lars Wiggert, 1966 in Westerland geboren, verbrachte die ersten zwanzig Jahre seines Lebens auf der Insel Sylt. Nach dem Studium der Volkswirtschaft in Göttingen ließ er sich in Hamburg nieder. Die Landschaften des Nordens bilden seit nunmehr 19 Jahren den Schwerpunkt seiner künstlerischen Arbeit.

Wir freuen uns, wenn Sie am Donnerstag, den 23. April, um 18 Uhr den Weg in die Nord-Ostsee Sparkasse, Maybachstrasse 2, 25980 Sylt/Westerland finden. Grußworte sprechen Frauke Zucker, Regionaldirektorin Firmenkunden und Clemens Raab, Regionaldirektor Privatkunden. Lars Wiggert wird bei der Eröffnung anwesend sein.

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection