Die Sturmhaube Sylt war 3 Tage Pfingstpartyzone 2014

Anzeigen



Letztes Jahr zu Pfingsten waren bei der Party an der Sturmhaube auf Sylt einige Gäste über das Ziel hinausgeschossen, dass wollte man 2014 unweit des Strandes in Kampen natürlich vermeiden.

Pfingsten 2014 wurde an der Sturmhaube auf Sylt gefeiertSo wurde die Anzahl der Security Frauen und Männer gegenüber dem Vorjahr deutlich erhöht. Auch hatten vorher einige Treffen der Betreiber mit der Gemeinde Kampen und der Polizei stattgefunden. Zusätzlich war man mit dem Ordnungsamt der Gemeinde Sylt in Kontakt, um ein gemeinsames Konzept zu erstellen, wie man den feierfreudigen Gästen ihren Spaß lässt und trotzdem für größtmögliche Sicherheit sorgen kann. Das Ergebnis waren mehr Sicherheitsleute, die aber besonders angehalten wurden die Gäste sehr freundlich bei Verfehlungen anzusprechen. Zusätzlich hat man sich besser vernetzt und sich gemeinsam gut vorbereitet. Auch der Eintritt, der in diesem Jahr genommen wurde, hat den Ansturm sicher etwas gebremst.

So konnte an der Sturmhaube ausgelassen gefeiert werden und das gelang auch Freitag, Samstag und Sonntag (18 Uhr wurde dieser Artikel erstellt) ohne nennenswerte Zwischenfälle. Das Wetter auf Sylt war super die Stimmung an der Kampener Sturmhaube gut und es wurde neben Musik von den DJs auch Livemusik geboten. Nette Menschen hatten so eine gute Zeit an der Sturmhaube auf Sylt zu Pfingsten 2014.

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

News Archiv

Nächste Events

24
Sep
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

25
Sep
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

29
Sep
Die Braderuper Heide
-
Kampen (Sylt)

13
Okt
Erlebniszentrum Naturgewalten - Lister Hafen
-
List

-

-

-

-


-

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen