Es werden aber auch die nordfriesischen Insel Amrum und Föhr angefahren

Seit Anfang April 2018 hat die auf Sylt ansässige Adler Reederei einen Katamaran in Ihrer Flotte. Das 30 Meter lange und 10.5 Meter breite Schiff kann über 220 Passagiere transportieren. Es fährt von Montag bis Donnerstag die Route Föhr - Amrum - Sylt - Helgoland.

 

Morgens geht es um 9:00 Uhr in Wyk los, um 9:40 Uhr legt der "Adler Cat" in Amrum ab und um 10:45 Uhr startet dann von Hörnum/Sylt die Fahrt zu Deutschlands einziger Hochseeinsel. Die Fahrt dauert von dort aus, ungefähr 1:45 Stunden und ist sehr kurzweilig, wie wir fanden. An Bord gibt es kleinere Speisen, Getränke und Snacks, wobei die Preise angenehm normal sind. 

 

Auf Helgoland kommt man circa 12:30 Uhr an und hat 3 Stunden Aufenthalt. Die Rückkehr im Hörnumer Hafen ist also 17:15 Uhr, danach werden dann natürlich auch noch Amrum und Föhr angesteuert.

Alle Zeiten und Preise finden Sie unter: https://www.adler-schiffe.de/ab-sylt/helgoland.php

Der Adler Katamaran vor Sylt
Mit dem "Adler CAT" geht es von den nordfriesischen Inseln aus nach Helgoland

 

 

Mehr zum Thema

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine aktuelle News und Infos mehr von Ihrer Lieblingsinsel

News Archiv

Nächste Events

26
Mai
St. Nicolai Schule
-
Sylt

28
Mai
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

29
Mai
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

26
Aug
Platz hinter dem Muasem Hüs
-
Sylt-Ost