sylt tv logo

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum

Diese Sylt Themen haben wir diese Woche für Sie.
Auch auf Sylt hat der Winter Einzug gehalten und wird uns die ganze Woche erhalten bleiben.
Das durch einen Fernsehfilm bekannte Anwesen "Rantum Inge" steht zum Verkauf.
Das Biikebrennen wird 2021 eine Online-Veranstaltung ohne Zuschauer, aber als Stream für alle Insulaner und Insel-Fans.
Die Sylter Golfplätze müssen weiter geschlossen bleiben, das hat nicht nur mit dem Wetter zu tun.
Sie sind Sylt und Eisenbahnfan? Dann könnte Sie vielleicht der Verkauf des Klanxbüller Bahnhofs interessieren.
Wegen des starken Wintereinbruchs hat die Deutsche Bahn am Sonntag und Montag den Fernverkehr nach Sylt vorübergehend eingestellt.

Unsere Sylt Themen der Woche:

1) Wintereinbruch auf Sylt. In der vergangenen Woche schneite es heftig auf Sylt. So viel Schnee gab es auf der Insel seit vielen Jahren nicht mehr.

 

2) Das Haus "Rantum Inge" wird verkauft. Seit rund 8 Jahren steht das bekannte Gebäude leer und ist den Verfall preisgegeben. Nun soll das Anwesen verkauft werden.

 

3) Sylter Golfplätze sind geschlossen. Die vier insularen Golfplätze müssen weiter geschlossen bleiben. Für die Golfplatzbetreiber geht das mit großen wirtschaftlichen Einbußen einher.

 

4) Biikefeuer im Livestream. Für das Biikefest wird eine insulare Lösung angestrebt. Eine Liveübertragung des Biikefeuers wird in Betracht gezogen.

 

5) Bahnhofsgebäude in Klanxbüll steht zum Verkauf. Klanxbüll ist die letzte Bahnstation vor Sylt, viele Inselurlauber kennen den Bahnhof des Dorfes. Nun soll das Gebäude verkauft werden, ein Traum für Trainspotter.

 

6) Die DB stellt Fernverkehr nach Sylt ein. Der Wintereinbruch und die damit verbundenen Schneefälle veranlassten den Bahnkonzern am Wochenende, alle Fernverkehrsverbindungen ab Hamburg in Richtung Sylt zu canceln.

 

Viele winterliche Grüße von Ihrer Lieblingsinsel Sylt

Viele winterliche Grüße von Ihrer Lieblingsinsel Sylt von 

Antje Rolke und dem Team von Sylt TV

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.