Hier die Themen unserer letzten Sylt TV Sendung in 2020.

Eine App soll helfen den Tourismus in Corona-Zeiten sicherer zu machen. - In Westerland wurden vor dem Lockdown noch einmal Weihnachtsgeschenke eingekauft. - Eine Autozug Sylt Shuttle Lok geriet auf der Strecke in Brand. - Auf Sylt herrscht ein Alkoholverbot in der Öffentlichkeit, Grund ist die Corona-Pandemie. - Das Severins Hotel in Keitum gehört zu den 15 besten Hotels in Deutschland. - Alle Jahre wieder erhöht die Bahn im Dezember die Preise, das betrifft natürlich auch die Anreise zu unserer Insel. - Wie überall in Deutschland so gilt auch bei uns ein Verkaufs- und Abbrennverbot für Feuerwerkskörper.

 

In den nächsten Tagen kehrt weihnachtliche Ruhe auf Sylt ein, ohne Veranstaltungen, Konzerte und Weihnachtsmärkte. Nur Gottesdienste dürfen unter strengen Hygienevorschriften stattfinden. Die Sylter Familien freuen sich trotzdem auf ihre Insel Weihnacht im engen Familienkreis.

Auch das Team von Sylt TV wünscht Ihnen und Ihren Familien schöne und friedvolle Weihnachtstage. In Gedanken sind wir bei den Menschen, die in der Corona-Pandemie leider ganz alleine zu Hause Weihnachten feiern müssen. Blicken Sie trotzdem hoffnungsvoll in die Zukunft. Alles wird gut.
Unsere nächste Sendung und der nächste Newsletter erscheinen am 4. Januar 2021.

Falls Sie noch ein Weihnachtsgeschenk für einen Syltfan suchen, schenken Sie ihr/ihm doch ein Sylt TV Abo.
Wenn Sie fragen dazu haben, zum Beispiel weil die Rechnung nicht an seine Mailadresse gehen soll, kontaktieren Sie uns gerne unter email@sylt-tv.com

Um den ganzen Artikel/Newsletter lesen zu können und/oder das Video schauen zu können, brauchen Sie ein Abonnement  Bitte klicken Sie hier um sich über ein Abo zu infomieren.

Falls Sie schon ein Abonnement haben und diesen Text lesen, sind Sie nicht angemeldet. Dann bitte hier klicken: https://www.sylt-tv.com/anmelden.html

 

 Antje Rolke von Sylt TV

 Viele Grüße von Ihrer Lieblingsinsel Sylt senden Ihnen Antje Rolke und das Team von Sylt TV. Ein schönes Weihnachtsfest und einen gelungenen Jahreswechsel.

 

Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.
No Internet Connection