Sylt TV Logo-Nielsens Kaffeegarten Keitum-Buchhaus Voss Westerland-Hotel Seilerhof Keitum

Sylt wird keine eigenständige Modellregion

Konzeptumsetzung scheitert an der fehlenden Schaffung der rechtlichen Rahmenbedingungen durch das Land // Teilnahme im Rahmen der Modellregion Nordfriesland möglich

Sylt wird nicht eigenständige touristische Modellregion. Zumindest nicht auf Grundlage des Sylter Konzepts und der darin festgelegten weitreichenden Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen. Das teilte die insulare Abstimmungsrunde, bestehend aus den BürgermeisterInnen und TourismusdirektorInnen aller Sylter Gemeinden sowie den Vertretern der Vereinigungen der Sylter Unternehmer (SU), des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands Sylt (DEHOGA Sylt) und der Sylt Marketing Gesellschaft (SMG) einstimmig mit. „Die Umsetzung unseres Konzepts, insbesondere der umfangreichen Test- und Kontrollvorgaben, setzt die Schaffung einer entsprechenden Rechtsgrundlage voraus. Das ist seitens des Landes nicht erfolgt.“

 

Es bleibt die Möglichkeit der Teilnahme im Rahmen der Modellregion Nordfriesland, die von Landrat Florian Lorenzen in einer von der SMG initiierten Videokonferenz mit Sylter Fraktionsvorsitzenden und BürgermeisterInnen in Aussicht gestellt wurde. Hierzu wird sich in den einzelnen Gemeinden am morgigen Donnerstag beraten.

Es wird wohl doch noch einige Zeit dauern, bis sich die Straßen in Westerland wieder füllen.
Es wird wohl doch noch einige Zeit dauern, bis sich die Straßen in Westerland wieder füllen

Lockdown, Corona-Pandemie, April 2021

  • Erstellt am .
Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.