Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum-Werbung Sylt TV

Anzeigen



Sylter Grusel zu Halloween im Kaamp-Hüs

Gestern Nachmittag ging es im Kampener Kaamp-Hüs gruselig zu. Denn die Kampener Unternehmer hatten alle Kids von 3 bis 11 Jahren zur Halloween-Party eingeladen. Und die Sylter Kids nahmen zahlreich an der mit sehr viel Liebe zum Detail vorbereiteten Party teil. Wie es sich für Halloween gehört war es dunkel im Raum und viele schaurige Gestalten verbreiteten die richtige Atmosphäre.

Halloween auf SyltAuch die Kids hatten sich viel Mühe bei den Halloween-Verkleidungen gegeben und kamen als Hexen, Monster, Spinnen, Vampire und vieles mehr. Natürlich gab es Süßes "und" Saures, viel Musik und tolle Spiele. Alle Kinder hatten sehr viel Spaß während der 2.5 Stunden im Kaamp-Hüs und haben sich hinterher auf Sylt sich noch an so mancher Tür geklingelt und den zu Halloween so üblichen Spruch: Süßes, sonst gibt es Saures" aufgesagt. 

Die Party war auf jeden Fall eine tolle Idee, die man sich für das nächste Jahr behalten sollte.

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.