Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum-Werbung Sylt TV

Das sind die Top-News der letzten 7 Tage.
Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther war in der vergangenen Woche auf Sylt zu Besuch. Auch an Bord der Syltfähre hat man die Hygienemaßnahmen perfekt umgesetzt. Im Sommer gibt es wieder Fußball satt mit der Rummenigge Fußballschule. Der autonome Bus fährt weiter durch Keitum. Erste Heuler in 2020 wurden geboren. So steht es aktuell um die Hörnum Odde.

Die Sylt Themen der Woche

1) Ministerpräsident Daniel Günther besucht Sylt.
Am Donnerstag stattete der Ministerpräsident des Landes Schleswig Holstein, Daniel Günther der Insel Sylt einen Besuch ab. Der Ministerpräsident traf bei einem themenreichen Arbeitsfrühstück im Cafe Wien in Westerland, den Bürgermeister der Gemeinde Sylt und Vertreter des Tourismus und der insularen Wirtschaft. Später stand ein Spaziergang zur Promenade in Westerland und ein Besuch der Buhne 16 in Kampen auf dem Besuchsprogramm.

 

2) Sicherheitsmaßnahmen an Bord der Sylt Fähren.
Zum Schutz der Passagiere und der Crew wurden umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen getroffen, Passagiere dürfen während der Überfahrt in Ihren Wagen sitzen bleiben. An Bord sollten alle eine Mund Nasenbedeckung tragen. Nur jede zweite Sitzreihe ist nutzbar, die Decks sind nur als Einbahnstraßen begehbar, die Essensausgabe wurde umstrukturiert.

 

3) Fussballschule von Michael Rummenigge gastiert auf Sylt.
Im Sommer veranstaltet die Fussballschule Rummenigge sieben Fussball Camps auf Sylt. Vom 29. Juni bis zum 14. August werden auf dem Trainingsgelände des SC Norddörfer die Trainings Einheiten stattfinden. Und auch in den Herbstferien finden noch einmal vom 12. bis zum 23. Oktober 2020 zwei Fussball Camps statt.

 

4) Das Projekt "Autonomer Bus" wird fortgeführt.
Das vom Bundesministerium für Verkehr geförderte Verkehrsprojekt wird in Keitum weitergeführt. Der NAF Bus rollt bis zum nächsten Winter durch die Keitumer Straßen. So können weitere Ergebnisse und Erkenntnisse, zu den Auswirkungen elektrischer, autonomer Busse in ländlichen Räumen gesammelt werden. In der vergangenen Testphase wurden rund 3000 Passagiere befördert.

 

5) Wurfzeit der Heuler beginnt.
Bis Mitte Juli kommen die Seehunde zur Welt. An den Sylter Stränden werden nun häufiger Heuler gefunden. Die Jungtiere warten auf dem Strand auf ihre Mütter. Heuler dürfen nicht angefasst werden, Hunde müssen ferngehalten werden. Die Heuler brauchen Ruhe und sollten nicht aufgescheucht werden. Wenn ein Tier offensichtlich krank ist, wird der Seehundjäger gerufen und das Tier in die Seehundstation nach Friedrichskoog gebracht.

 

6) Vergängliche Hörnum Odde
Wohl keine andere Landschaft auf Sylt ist so sehr der steten Veränderung unterworfen wie die Odde in Hörnum. Die Landschaft hat sich in den letzten Jahren eindrucksvoll verändert. Die starken Strömungen und einige heftige Sturmfluten nagen an der Odde. Die Sandmasse wandert in den vergangenen Jahren, immer weiter in Richtung Osten ab.

 

Viele Grüße von Ihrer Lieblingsinsel Sylt
Viele Grüße von Ihrer Lieblingsinsel Sylt
von Antje Rolke und dem Team von Sylt TV
Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.