Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum

Dies sind unsere Nachrichten der Woche.
Das Gesundheitsamt gibt erst einmal Entwarnung für einen größeren Corona-Ausbruch auf Sylt.
Kennen Sie schon den Wal-Pfad an der Westküste der Insel?
Jedes Jahr ein tolles Naturschauspiel, "Der Tanz der Stare".
Die Syltfähre bietet zusätzliche Abfahrten zwischen List und Römö an.
Die Gemeinde Sylt wird 2021 auf ihren Neujahrsempfang verzichten.
Die Strandkörbe gehen nach und nach ins Winterquartier und werden so vor Stürmen und Sturmfluten geschützt.

Unsere Sylt Themen der Woche

1) Gesundheitsamt gibt Entwarnung.
Es gab kein Superspreader Ereignis auf Sylt. Ein unwissentlich mit Corona infizierter Mann hatte in Westerland gefeiert. Dabei waren rund 100 andere Personen anwesend gewesen, die in der Folge vom Gesundheitsamt gesucht wurden.

2) Interaktiver Wal Pfad auf Sylt.
Entlang der Sylter Westküste, sind 22 interaktive Module zu finden. Darauf werden Informationen über die Schweinswale und deren Lebensraum vermittelt.

3) Der Tanz der Stare.
Auf ihrem Flug in die Winterquartiere rasten derzeit Stare im Nationalpark Wattenmeer. Bei Einbruch der Dämmerung beginnt dann der Tanz der Stare.

4) Zusätzliche Abfahrten bei der Syltfähre.
Am vergangenen Samstag gab es bei der Syltfähre zusätzliche Abfahrten. Dadurch wurde der An und Abreiseverkehr deutlich entzerrt.

5) Neujahrsempfang der Gemeinde Sylt findet nicht statt.
Der traditionelle Neujahrsempfang im Rathaus von Westerland findet nicht statt, das teilte die Gemeinde Sylt mit. Die Abstands und Hygieneregeln können in der Enge der Räumlichkeiten nicht gewährleistet werden.

6) Strandkörbe gehen in die Winterpause.
In diesen Tagen werden die Strandkörbe in die Winterquartiere gebracht. Dort sind sie geschützt vor den Herbst und Winterstürmen.

Alles Gute für die kommende Woche wünschen Ihnen
Alles Gute für die kommende Woche wünschen Ihnen
Antje Rolke und das Team von Sylt TV
Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.