FacebookTwitterYoutubeRSS FeedIstagram

Zumindest die Dreharbeiten auf Sylt wurden in der vergangenen Woche beendet

Das Schauspieler-Team um Robert Atzorn, Julia Brendler, Oliver Wnuk, Thomas Thieme, Klaus J. Behrendt, Katharina Müller-Elmau und andere haben die Insel nach 17 Drehtagen verlassen. Zusammen mit der Produktionsfirma Network Movie haben sie im Auftrag des ZDF den siebten 90 minütigen Film der Nord Nord Mord Reihe gedreht. Jetzt wird noch in Hamburg und im Studio gedreht und bearbeitet werden muss das Ganze ja auch noch.


Werbung


Clüver und der König von Sylt ist der Titel Produktion die um 20:15 Uhr ausgestrahlt wird und das ist die Story: 

Als Wilfried König (Thomas Thieme) - schwerreicher Unternehmer, Kunstsammler und Bürgervorsteher der Gemeinde Sylt - abends nach Hause kommt, findet er seinen Personal-Fitnesstrainer tot in seinem Schlafzimmer. Polizei kann König keine gebrauchen. Denn wenn herauskommt, dass sein Fitness-Trainer auch sein Liebhaber war, sind sein Ruf und seine Karriere ruiniert. Königs Freund Gunner Graber (Klaus J. Behrendt) lässt sich von ihm überreden, die Leiche in der Nordsee verschwinden zu lassen. Als Fotos von König und Graber und der Leiche des Fitness-Trainers auftauchen, geraten die beiden schwer unter Druck: König wird erpresst, ein millionenteures Gemälde herauszurücken - ansonsten gingen die Fotos an die Polizei. Doch Kommissar Clüver (Robert Atzorn) und seine Kollegen Ina (Julia Brendler) und Hinnerk (Oliver Wnuk) ermitteln längst.

Der genaue Termin, wann die Sendung im ZDF läuft, ist noch nicht bekannt, es wird aber wohl nicht vor dem Herbst 2017 sein. 

Teil 8 ist übrigens auch schon in der Planung. Ab März kommenden Jahres werden die Dreharbeiten dafür voraussichtlich beginnen. 

Dreharbeiten zum 7. Nord Nord Mord Sylt Krimi
Dreharbeiten zum 7. Nord Nord Mord Sylt Krimi

 

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection