sylt tv logo

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum

Sturm Ivan zog am Samstag über Sylt hinweg
Moin Moin liebe(r) Abonnent/in,

mit der sich nun stetig füllenden Insel, stellt sich für die Autofahrer wieder oft die Frage, wo kann ich in Westerland parken und das möglichst kostengünstig? Gerade an Schlechtwettertagen wird es hier immer besonders voll.
Dazu hat die Gemeinde Sylt einen Flyer veröffentlicht. In dem sind viele Tipps und Informationen rund um das Thema Parken enthalten. 
Grundsätzlich gilt, je eher man bereit ist ein Stück zu laufen, umso größer ist die Chance auf einen kostenfreien Parkplatz. Im Innenstadtbereich ist dies nur morgens bis 11 Uhr möglich.

Am günstigsten ist es übrigens im Parkhaus am Bahnhof. Hier gilt die 11 Uhr Regel zwar nicht, dafür kostet es aber auch nur 1,00 Euro für 12 Stunden parken. Die Höchstparkdauer ist auf 72 Stunden begrenzt.

Wer einen gültigen Parkausweis für Schwerbehinderte besitzt und ihn gut sichtbar in seinem Auto hinlegt, parkt überall kostenlos. 

Anbei noch weitere Informationen, das Foto vergrößert sich, wenn Sie es anklicken.

Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Parkplätze inn Westerland und Keitum
Mit dem Sommerferienticket durch ganz Schleswig-Holstein und sogar bis nach Hamburg

Das Sommerferienticket Schleswig-Holstein 2019 gilt:

- für junge Menschen, die im Jahr 2000 oder später geboren wurden.

- während der Sommerferien in Schleswig-Holstein vom 29. Juni 2019 bis einschließlich 11. August 2019.

- in allen Zügen des Nahverkehrs (RE, RB, NBE, AKN, neg, Arriva) für die 2. Klasse in Schleswig-Holstein sowie bis Hamburg-Altona bzw. Hamburg Hauptbahnhof und Tønder St. (Dänemark).

- in allen Linienbussen des Nahverkehrs in Schleswig-Holstein mit Ausnahme von Fernbuslinien und Flughafenbussen.

- Das Sommerferienticket ist nicht übertragbar.und kostet 44,00 Euro.
Bitte bei allen Fahrten einen geeigneten Altersnachweis mitführen, ab dem 16. Lebensjahr einen amtlichen Lichtbildausweis.

Zudem gibt es attraktive Vergünstigungen oder sogar kostenlosen Eintritt bei mehr als 40 Kooperationspartnern: Ob Hochseilgarten, Tierpark, Schwimmbad oder Museum - für jeden ist etwas dabei. Außerdem mit dem Sommerferienticket kostenlos erhältlich: die Junior-Mitgliedskarte des Deutschen Jugendherbergswerkes, die die Türen zu rund 500 deutschen und mehr als 4.000 Jugendherbergen in aller Welt öffnet. 
100 Jahre Flugplatz auf Sylt

Sylt-Kenner Günter Schroeder präsentiert am Donnerstag, den 13. Juni, in Westerland erstmalig einen Vortrag, der im Zeichen eines runden Jubiläums steht: "100 Jahre Flugplatz Westerland" lautet das Thema, wobei Schroeder die Historie und Gegenwart dieses Verkehrsweges in fünf Etappen beleuchtet, angefangen vom ersten Flugplatz am Westerländer Friesenhain über den Fliegerhorst Westerland, die Royal Air Force Station Sylt und den Verkehrslandeplatz Westerland für den zivilen Flugdienst bis hin zum heutigen Flughafen. Neben vielen interessanten Infos dokumentieren dabei zahlreiche, zum Teil bisher unbekannte Fotografien die hundertjährige Ära.

Es war der 6. Juli 1919, "als auch für Westerland der Tag kam, welcher eine regelmäßige Luftverbindung mit dem Festland brachte", wie die "Sylter Zeitung" seinerzeit berichtete und weiter schrieb: "In der Luft gibt es keine Streikposten und keine Bahnsperren." Als erste Maschine traf an jedem Tag eine Junkers F 13 aus Berlin ein. In der Folge unterhielten zunächst die "Deutsche Luftreederei" und später auch andere Gesellschaften während der Sommersaison einen regelmäßigen Flugdienst von und nach Sylt.

"Die Geschichte des Flugplatzes und die Technik der Fliegerei hat mich schon während meiner Kindheit interessiert", berichtet Günter Schroeder. "Nach Kriegsende, als der Fliegerhorst zeitweise nicht besetzt war, fanden wir Kinder im Friesenhain und im Lornsenhain Abenteuerspielplätze, auf denen uns keiner stören konnte. Als Jugendliche saßen wir im Sommer am Strand, beobachteten die modernen Flugzeuge und diskutierten, ob es Düsen- oder Turbinenflugzeuge seien. Später hatte ich durch meine berufliche Tätigkeit im Charterflug-Tourismus eine enge Verbindung zum zivilen Flugdienst. Und noch heute befasse ich mich oft mit den zahlreichen Facetten des Flugplatzes, dessen historische Entwicklung einmalig ist."

Der Jubiläumsvortrag beginnt am 13. Juni um 20 Uhr im Saal Frisia im Congress Centrum Sylt in der oberen Friedrichstraße. Karten sind bei den Sylter Vorverkaufsstellen für 6 Euro (Abendkasse: 7 Euro) erhältlich.

 
Wenn Sie Fragen zu Ihrem Abonnement haben, oder ein Problem auftritt,  scheuen Sie sich bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Das funktioniert am besten, wenn Sie uns eine Mail schicken, oder  Mo. - Fr. von 8 bis 16 Uhr unter 04661-1854545 anrufen. 

Hier noch ein paar allgemeine Tipps:
Da Sie schon ein Abonnement abgeschlossen haben können sich mit Ihrem Benutzernamen und dem Passwort unter dem Menüpunkt  "Mein Abo / Meine Daten" www.sylt-tv.com/anmelden.html anmelden. Der Benutzername ist Ihre Mailadresse und das Passwort haben Sie selbst während des Anmeldevorgangs festgelegt.

Wenn Sie sich auf Sylt TV anmelden, können Sie die Sendung und den Newsletter chronologisch auf der Startseite, dem Archiv, in der Suchfunktion und in Ihrem Benutzerprofil unter "Xtra Artikel"  sehen. Zusätzlich wird Ihnen der Newsletter immer am Erscheinungstag per Mail zugesandt, wenn Sie dies wünschen.

Wenn Sie nicht angemeldet sind, können sie die Artikel und Videos aus den Abonnements nicht sehen.

Falls Sie mal ein neues Passwort brauchen, können Sie es anfordern. Die Möglichkeit dazu besteht unter dem Anmeldeformular auf https://www.sylt-tv.com/anmelden.html.
Pilgern auf dem Sylter Johannisweg

Ein Teilnehmerbeitrag von 20 € für Verpflegung und Begleitung wird erbeten. Anmeldung bitte bis Montag, den 17. Juni im Gemeindebüro unter Tel. (04651) 31713. 

In der kürzesten Nacht des Jahres, vom Freitag, den 21.Juni auf Samstag, 22. Juni, begibt sich die St. Severin Gemeinde unter Leitung von Pastorin Zingel zum vierzehnten Mal auf den Sylter Johannisweg.

Nach dem Pilgergottesdienst um 22.00 Uhr in St Severin wandert die Gruppe durch die Nacht von Keitum nach List der aufgehenden Sonne entgegen und erinnert dabei an die Geschichte von Johannes dem Täufer. Zum Abschluss der Wanderung, voraussichtlich gegen 6.00 Uhr, wird sie mit einem Frühgottesdienst und einem Frühstück in St. Raphael in List begrüßt.

Termine:
14. Sylter Johannisweg: Nachtwanderung von Keitum nach List
Freitag, 21.06.2019, 22.00 Uhr, St. Severin Kirche
Ankunft ca. 6.00 Uhr


 
Die Gemeinde Sylt weißt zurzeit auf folgende Verkehrsbehinderungen hin

Westerland, Bomhoffstraße
Grund: Oberflächensanierung 
Einschränkungen bis 01.07.2019

Keitum, Am Kliff 1-5a
Grund: Straßensanierung 
Vollsperrung bis 28.06.2019

Westerland, Johann-Möller-Str/Lornsenstraße " Hotel 4 Jahreszeiten"
Grund: Abrissarbeiten 
Vollsperrung bis 18.06.2019 
Vollsperrung für Fahrzeug und Fahrradverkehr

Keitum, K117 Höhe Bahnhof
Grund: Stromleitungsverlegung 
halbseitige Sperrung am Tage bis 30.07.2019

Morsum, Bi Miiren
Grund: Straßensanierung 
Vollsperrung bis 31.07.2019 
Die Parkplätze am Bahnhof sind weiterhin erreichbar/nutzbar
Bilegger, Klober, Kellerkammer – ein Keitumer Kapitänshaus

Das Altfriesische Haus am Keitumer Watt trotzt seit Jahrhunderten Wind und Wetter. Nur noch selten lassen sich die historischen Sylter Kapitänshäuser auch von Innen betrachten. Wie lebten die Sylter im 18. und 19. Jahrhundert? Was ist so besonders am uthlandfriesischen Haustyp und wann wurde der Pesel – die gute Wohnstube – eigentlich genutzt?

In der öffentlichen Führung laden wir um 13 Uhr alle Neugierigen ein, die vieles an Hintergrundinformationen erfahren wollen und auch die ein oder andere Frage zur einstigen Sylter Wohnkultur haben.

Dienstag, 11. & 18. Juni 2019 | 13:00 Uhr | Altfriesisches Haus seit 1640
Veranstalter: Sölring Museen
Veranstaltungsort: Altfriesisches Haus seit 1640, Am Kliff 13, 25980 Sylt/Keitum
Kosten: Museumseintritt zzgl. 2,- Euro
 
Seit Samstag gibt es auch ab Kassel Direktflüge nach Sylt


Bis auf 2 Plätze waren beim Jungfernflug alle Tickets schon verkauft worden. Dann ging es am 08.06.2019 gegen 12 Uhr mit Rhein-Neckar-Air von Kassel aus auf die Insel.  Geflogen wird auch in den kommenden mit einer modernen und komfortablen Dornier 328. 

Nicht mal eine Stunde braucht der Flieger für eine Strecke, die ab179 € pro Einzelstrecke kosten. Buchbar sind die Flüge über die Buchungsseite der Rhein-Neckar-Air auf www.flyrna.com, per E-Mail: service@flyrna.com und telefonisch unter Tel.: +49 621-32 48 58-0.
Eine Buchung in den regionalen Reisebüros ist ebenfalls möglich.
Im Reisepreis sind Verpflegung, das Handgepäck bis 8 kg und das Aufgabegepäck bis 20 kg enthalten.

Bis zum 14. September 2019 geht es immer Samstags an die Nordsee, zu folgenden Zeiten.


SYLT - KASSEL 10:30h – 11:25h
 

KASSEL - SYLT 12:00h – 12:55h

Das Sylt Wetter der kommenden Woche

So ist das Wetter heute Nachmittag. Wie es in den kommenden Tagen wird gibt es immer aktuell beim Klick auf den Button.
Wettervorhersage Sylt
 
Der Link zur aktuellen Sendung (einfach hier klicken)


Viele Grüße von der Insel

Ihre Antje Rolke
Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.