Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Banner_Buchhaus Voss Westerland_Hotel Seilerhof Keitum

Das wohl bekannteste Strandrestaurant Deutschlands war durch die Schließung bundesweit in den Schlagzeilen

Es gab in den vergangenen Wochen wohl keine Zeitung und kein Magazin, was nicht darüber berichtet hat, dass in der Sansibar in den Rantumer Dünen auf Sylt mehrere Mitarbeiter sich mit Corona infiziert haben und es auch unter Gästen Fälle der Krankheit gab. Herbert Seckler der bekannte Gastronom hat daraufhin das Kultrestaurant vorübergehend geschlossen.

Jetzt gibt es gute Nachrichten auf der Homepage der Sansibar Sylt https://www.sansibar.de/sansibar/de/, denn ab Mittwoch, den 17. November 2021 so wird dort angekündigt, ist wieder täglich ab 12 Uhr geöffnet.

Das passt zu der aktuellen Entwicklung der Zahlen auf Deutschlands größter Nordseeinsel, denn diese sind zum Glück stark rückläufig. 

 https://www.sylt-tv.com/auswirkungen-des-coronavirus-auf-sylt.html

Sansibar Oeffnet Wieder Nach Corona Bedingter Schliessung

Noch ist es hier ruhig, doch ab übermorgen wird wieder täglich geöffnet.

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.