Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum-Werbung Sylt TV

7 Sylter Themen finden Sie in dieser News Sendung: Was macht die Gosch Filiale in der Westerländer Friedrichstraße? Was passiert mit dem Grundstück an der ehemaligen Esso Tankstelle? Unsere Weihnachtsmarktvorschau. So fährt es sich mit der "RömöExpress". Wenningstedts Eisbahn hat seit Samstag geöffnet. Die Alltagsmenschen verlassen die Insel wieder. Feuerwehreinsatz am vergangenen Sonntag in einem Ferien Resort in Westerland.

 

Unsere Sylt Themen der Woche ausführlich:

1) Viele die zum Jahreswechsel nach Sylt kommen fragen uns, ob dann die Gosch Filiale in der Westerländer Friedrichstraße geöffnet ist und ob man da wohl auch schon Silvester feiern kann? Die Planungen gehen zwar in diese Richtung, aber 100 prozentig versprechen kann es die Firma Gosch zurzeit leider noch nicht.

2) Ein dreistöckiges Gebäude wird in die Baulücke der Westerländer Esso Tankstelle gebaut nach deren Abriss. Im Erdgeschoss werden Ladengeschäfte entstehen, in den beiden anderen Stockwerken sollen Dauerwohnraum und Ferienappartements entstehen.

3) Die Weihnachtsmärkte stehen auch auf der Insel Sylt in den Startlöchern. Wir haben eine Vorschau für Sie zusammengestellt damit Ihnen keine besinnliche Veranstaltung entgeht.

4) Natürlich haben wir gleich in der ersten Woche die Möglichkeit genutzt, mit der neuen Fähre "RömöExpress" mitzufahren. Sie hat uns gleich überzeugt. Das Platzangebot ist um 50 Prozent größer als in der "SyltExpress", das Interieur ebenfalls hell, freundlich und hochwertig. Und wer Gosch mag, für den ist hier schon fast das Paradies während der Überfahrt.

5) In Wenningstedt ist die Kunsteisbahn an der hinteren Promenade, beim Strandübergang Risgap, wieder aufgebaut worden. Seit dem 16. November 2019 kann hier auch bei Plustemperaturen dem Eislaufen wieder gefrönt werden. Die Öffnungszeiten sind: mittwochs von 15.00 bis 18.00 Uhr, samstags und sonntags von 13.00 bis 19.00 Uhr.

6) Sie waren in der vergangenen Saison das Fotomotiv Nummer 1 auf Sylt, die Alltagsmenschen der Künstlerin Christel Lechner. Doch jetzt heißt es Abschied nehmen von den so beliebten Skulpturen, denn nach und nach werden sie abgebaut. Zurück bleiben unzählige Fotos auf den Social Media Plattformen, Handys und Kameras der Urlaubsgäste.

7) Sonntagmittag gegen 13:30 Uhr wurde die Westerländer Feuerwehr zu einem Brand in die Bismarckstraße gerufen. Tief schwarzer Qualm drang aus einem Kellerbereich eines Ferien Resorts. Dort hatte sich in einer Werkstatt Kunststoff entzündet. Dank der schnellen Kameraden der freiwilligen Feuerwehr kam es zu keinen Personen- oder größeren Brandschänden. Die verrußten Räumen bleiben aber vorerst gesperrt.

Viele Grüße von Ihrer Lieblingsinsel Sylt
Viele Grüße von Ihrer Lieblingsinsel Sylt
Antje Rolke

 

 

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.