Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum-Werbung Sylt TV

Auch wenn der Sommer 2019 zurzeit nicht ganz in Hochform ist, gibt es trotzdem die Sylter News für Sie.
Die Themen sind am 12. August der Lister Ellenbogen, der neue Syltfähre Fahrplan, traumhafte Sommerimpressionen, der Rettungsschwimmer Contest, der Strand in Rantum und die Vogelkoje in Kampen.

Unsere Sylt Themen der Woche:

1) Der Lister Ellenbogen ist eine faszinierende Dünenlandschaft und mit Sicherheit eine der Schönsten in ganz Deutschland. Aber hier liegt auch die schmalste Stelle der Insel Sylt, die uns immer wieder deutlich macht, wie zerbrechlich unser Eiland ist.

2) Die Flensburger Reederei Rømø-Sylt Linie wird im November 2019 stündliche Abfahren je Hafen anbieten. Damit reagiert sie auf die Sperrungen des Hindenburgdammes im Zuge von Bauarbeiten.
Möglich wird die Fahrplanerweiterung durch den Einsatz von zwei Fähren, erst im Juli hat die FRS Gruppe, zu der die Syltfähre gehört, den Kauf einer zweiten Fähre verkündet.

3) Der Sommer 2019 kann bisher im Vergleich mit seinem Vorgänger nicht ganz mithalten, was die Sonnenstunden und die Temperaturen angeht. Dass es aber trotzdem viele tolle Sommerimpressionen gibt, zeigt unser Video mit viel Sommer, Sonne, Sand und Meer.

4) Am Freitagabend fand der diesjährige Rettungsschwimmer Contest des Insel Sylt Tourismus Service statt. Neben den sechs Mannschaften aus Hörnum, Kampen, List, Rantum, Wenningstedt und Westerland kamen auch jede Menge Zuschauer an den Strand und auf die Promenade.

5) Auch wenn ihn natürlich viele kennen, so ist der Rantumer trotzdem irgendwie ein Geheimtipp. Denn hier findet man auch in der Hauptsaison deutlich mehr Ruhe und Platz als an den Hotspots der Insel.

6) In der Vogelkoje zwischen Kampen und List können Sie eine Entenfanganlage aus dem 18. Jahrhundert besichtigen und einen Naturlehrpfad erwandern. Dazu gibt es immer wieder sehr interessante aktuelle Ausstellungen, die das Leben auf Sylt dokumentiert zu der Zeit, als die Vogelkoje in Kampen noch in Betrieb war. Außerdem bietet sich hier die Möglichkeit von einer Plattform aus, die Vögel auf dem Wattenmeer zu beobachten.

Viele Grüße von der Insel

Ihre Antje Rolke

 

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.