Die Initiatoren bieten interessierten Syltern und Gästen Führungen und Informationen an

Der gewollte Heidebrand in Morsum hat ja hohe Wellen geschlagen und für viele, auch nicht immer faire Kommentare auf Facebook und Co. geführt. Deshalb gibt es hier unser Video von den Naturschutzaktion und auch die Initiatoren haben sich etwas überlegt, um für mehr Transparenz zu sorgen.


Werbung

Auf diesem Weg möchte die Naturschutzgemeinschaft Sylt e.V. interessierte Menschen zu einer zusätzlichen Heideführung mit Hintergrundinformationen über die Heidepflege im Allgemeinen und den Brennmaßnahmen im Besonderen einladen. Treffpunkt ist morgen, Freitag der 20 Juli 2018 um 18 Uhr auf dem Nösse-Parkplatz.

So sieht das Gelände am Tag nach dem Heidebrennen auf Sylt aus

So sieht das Gelände am Tag nach dem Heidebrennen auf Sylt aus

 

 

Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.
No Internet Connection