2018 findet das Musik-Event auf der Nordsee an 2 Tagen statt

Auf der seit langem ausverkauften Syltfähre gab es beim Konzert von Johannes Oerding einen neuen Rekord, was die Zugaben betraf. Der Musiker, der gestern nur mit seinem Keyborder Kai Lindner auf der Bühne seine neuen und bekannt Songs performte, wollte eigentlich nach dem dritten Lied aufhören. Es sei denn, das Publikum fordere ab sofort immer Zugaben. Ein Spaß, den die gut 400 Fans sehr gerne mitmachten.

 

Auch ansonsten wusste Johannes Oerding nicht nur mit seiner Musik zu überzeugen. Er ist auch ein sehr guter Entertainer, der sich extra auf eine Box stellte, damit ihn alle besser sehen konnten und nach der Show erfüllte er wirklich jeden Autogramm- Foto- und Selfiewunsch.

Es war ein tolles Konzert in einer besonderen Location und perfekt vom Team der Syltfähre organisiert. Dass man unter anderem in eine neue Innenbar für solche Events investiert hat zeigt, das die von der Flensburger Reederei betriebene SyltExpress wohl noch weitere Musicnights erleben wird. Bei der diesjährigen 7. Ausgabe geht es sogar heute schon weiter. 

 

Nachmittags spielen die Vorbands Grillmaster Flash und Torpus & The Art Directors, bevor gegen 21 Uhr der heutige Hauptact Kettcar die Fähre, als Wiederholungstäter, rocken wird.

Über 400 Fans erlebten auf der Syltfähre einen super Konzertabend auf der Nordsee
Über 400 Fans erlebten auf der Syltfähre einen super Konzertabend auf der Nordsee

 

Mehr zum Thema

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

News Archiv

Nächste Events

26
Sep
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

29
Sep
Die Braderuper Heide
-
Kampen (Sylt)

02
Okt
Feuerwehrmuseum Keitum
-
Sylt-Ost

13
Okt
Erlebniszentrum Naturgewalten - Lister Hafen
-
List

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen