So schön startet Sylt 2016 - ein Reisebericht

Winterurlaub auf Sylt - Immer wieder ein schönes Erlebnis 

Anzeigen


Am 21. Januar erreichte ich am späten Nachmittag mit einer Verspätung von ca. 30 Minuten den Bahnhof Westerland. Der IC 2310 von Frankfurt nach Westerland hatte in Itzehoe eine Panne. Aufenthalt ca. 45 Minuten. Aber das gab keinen Abbruch. Stimmung war gut. Vom Bahnhof aus ging es zu Fuß Richtung City. Zur Wohnung. Ich habe es ruhig angehen lassen. Man hatte ja Urlaub. Im großen und ganzen spielte in den Tagen das Wetter mit. Es war alles dabei. Nebel, Schnee, Windig. Das gehört halt dazu. Danach konnte man sich ja auch anziehen.

Am 22. Januar in der Früh ging es zum Bahnhof, wo ich mir ein 4 Tages - Ticket für den Bus gekauft habe.
Ich konnte mit jedem Bus über die Insel mitfahren. Das klappte immer ganz best. So führte die Fahrt am frühen Freitgagmorgen Richtung List. Es war doch verdammt neblig. Man konnte stellenweise keine 100 Meter weit sehen. Wie jedes Jahr unterahm ich auch wieder eine Tour mit der Syltfähre von List nach Havneby (Dänenmark). Schade, man konnte nichts sehen. Ich freute mich aber über das Frühstück. Was doch immer sehr lecker schmeckt. Um die Mittagszeit erreichte ich wieder List, wo ich einen Abstecher in die "Tonnenhalle" machte. Das gehört auch dazu. Da bekommt man ja alles, was das Herz begehrt. Immer ein Erlebnis. Auf der Rückfahrt Richtung Westerland verzog sich der Nebel, und das Wetter wurde immerbesser. Ich hatte meine Kamera dabei und fotografierte. Am Strand von Westerland fühle ich mich doch immer sehr wohl.

Wenn der Wind um die Ohren weht. Das tat richtig gut. Nette Menschen kennengelernt. Es war reger Betrieb. Ich konnte beobachten, das viele Gäste mit Hunden unterwegs waren. Echt schön. Die Hunde fühlten sich doch richtig wohl am Strand.
Ich liebe ja die Sonnenauf und Sonnenuntergänge. So konnte ich doch am Strand von Westerland schöne Sonnenuntergänge beobachtenund auch Fotografieren. Fantastisch. Man kommt ja manchmal auf verrückte Ideen mit fotografieren. Ich hatte einige Utensilien mitgebracht.

Unter andern eine Glaskugel. Oder mit einem Bilderrahmen. Postkarten hatte ich mir in Westerland in einer Buchhandlung gekauft. Und auf ging es mit dem fotografieren. Man musste ja verdammt aufpassen, das die Bilder am Strand nicht schief werden. In den Tagen kamen wohl über 2000 Fotos zusammen. Hat mir doch sehr viel spass gemacht. Wo es am Samstag nach heftigen Schneefall, was aber sehr schnell wegtaute, den ganzen Tag die Sonne lachte. Wunderschön. Ich unternahm eine Tour Richtung Hörnum. Das erste mal, das ich bei "Sansibar" vorbeischaute. Und wo es nach Hörnum ging. Zum Hafen. Ich wusste doch nicht, das Hörnum eine wunderschöne Kirche hat.
Nun war ich doch schon sooft in Hörnum. Auf einer Düne konnte ich die Ev. "Segelkirche" St. Thomas ansehen und auch fotografieren.

Die Tour führte dann noch entlang am Strand von Hörnum. Wo ich das Wahrzeichen von Hörnum sah. Den Leuchtturm.
So gegen Nachmittag ging es wieder Richtung Westerland. So vergingen die Tage schnell herum. Zwei Tage später besuchte ich doch auch wieder die Keitumer Kirche. Wie jedes Jahr habe ich mich auch wieder im Gästebuch eingetragen. Und eine Kerze angezündet. Ich habe mich richtig wohl gefühlt. Dann war es soweit, wo es wieder Richtung Heimat ging. Gut angekommen. Ohne Verspätung.

Ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Urlaub auf Sylt. Auch wenn es noch etwas dauert.
"Genieße den Tag, denn jeder ist ein kleines Geschenk"
Viele Grüße von Rainer aus Hunteburg.

Vielen Dank für den tollen Reisebericht und die schönen Fotos sagt das Team von Sylt TV

Winterurlaub Sylt Januar 2016
Winterurlaub Sylt Januar 2016

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

12
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

14
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

-

-

-

-


-

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection