Mindestens ein Täter muss sich dabei verletzt haben

Sylt (ots) - Am vergangenen Wochenende, in der Zeit vom 30.04.2016, 10:00 Uhr, bis 01.05.2016, 08:00 Uhr, verschaffte man sich gewaltsam Zutritt zur Gemeinschaftsschule in der Kampstraße Sylt und zerstörte in der Turnhalle diverse Scheiben. Offenbar waren die Verantwortlichen zerstörungswütig. Das konkrete Stehlgut ist noch nicht bekannt. Es entstand entsprechender Sachschaden. Beamte vom Polizeirevier Sylt sicherten Spuren. Nach unseren Informationen wurden Blutspuren am Tatort gefunden und der Verbandskasten entwendet. Das deutet darauf hin, dass sich mindestens ein Täter verletzt haben muss.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04651/7047-0.

Die Polizei auf Sylt sucht Zeugen
Die Polizei auf Sylt sucht Zeugen

 

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

14
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

14
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

17
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection