Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum

Der Abriss des "Alten Gasthof" in List auf Sylt hat viele Insulaner und genauso viele Syltfans bestürzt und sie machen ihrem Unmut in den sozialen Medien lautstark Luft. Wir persönlich haben das Gefühl, dass dieser Abriss des fast 400 Jahre alten Gebäudes der "Tropfen" ist, der das Fass zum Überlaufen gebracht hat. Und dass nun jede/r verstanden hat, dass es so auf der Insel auf gar keinen Fall weitergehen kann.

Ein breites Bündnis aus den Institutionen Merret reicht's“, der SSW List, SSW Gemeinde Sylt, der SPD Sylt, Die Insulaner und dem Sölring Foriining e.V. rufen zu einer Mahnwache unter dem Titel "Ausverkauf und Abriss stoppen - Inselleben erhalten!" am Sonntag, dem 08.01.2023, um 15:00 Uhr vor der Ruine des Alten Gasthofes (Alte Dorfstraße 5 in List, Sylt) auf.  Um rege Teilnahme wird gebeten, allerdings auch darum, trotz aller Emotionalität, einen kühlen Kopf zu behalten.

So sah es gestern auf der Baustelle aus.

Abriss Alter Gasthof in List auf Sylt
Einfach auf das Foto klixken, um das Video von Sylt Emotion anzuschauen

Das Video ist von Sylt Emotion auf Youtube gehostet, einfach anklicken.

Was uns wirklich interessiert, warum das Gebäude keinen Denkmalschutz hatte. Das ist ja nicht über Nacht 370 Jahre alt geworden. Ist denn niemand in den letzten 20-50 Jahren auf die Idee gekommen, dass ein so altes Gebäude, mit dem entsprechenden Interieur schützenswert ist? Oder gab es dafür Gründe, die wir nur nicht sehen? Wir meinen diese Frage ernst und ohne jede Polemik, wir wollen es nur verstehen. Auch menschliches Versagen wäre für uns eine Antwort, die zu akzeptieren wäre. Denn es gibt niemanden, der oder dem noch nie ein Fehler unterlaufen ist.

 

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.