Trendsportart Ostereierlauf war in Kampen wieder ein Zuschauermagnet

Anzeigen


Wie immer am Ostersonntag um 14:00 Uhr war strahlender Sonnenschein

Der Osterhase in KampenEs ist nach dem Osterfeuer in Hörnum sicher das bekannteste Event am Osterwochenende auf Sylt, der Ostereierlauf im Strönwai in Kampen. Da hat auch der Wettergott wie immer seit Menschengedenken mitgespielt. Denn die Athleten gingen ab 14:00 Uhr wieder bei strahlendem Wetter auf die Strecke, um ihrem Trendsport zu frönen. Angefeuert wurden die Hochleistungssportler wieder von einer großen Zahl von Zuschauern, die sie in ihren Bann zogen. Darunter waren auch viele Angehörige der modernen Gladiatoren. Am Ende gab es wie immer nur strahlende Gesichter, sowohl bei den Kindern, als auch bei den Eltern.

Sie sehen hier kein Video, dann bitte hier klicken