Nach mehrwöchigen Umbauarbeiten war am Freitag Wiedereröffnung im Buchhaus in der Friedrichstraße

Mit einem sogenannten Softopening ist seit gestern die Beratung und der Verkauf, rechtzeitig vor der heißen Phase für das Weihnachtsfest, wieder gestartet. Es wurde fast alles in dem Ladengeschäft in der beliebten Fußgängnerzone von Sylt verändert. 

Der Boden wurde erneuert, ebenso die Decken und das Interieur. Jetzt öffnet sich den Kunden beim Betreten des Ladens ein heiterer heller Blick in die veränderten Räumlichkeiten. Der Treppenaufgang ist ein besonderes Highlight, denn dort wurde von der Inselmalerin Tanja de Regt die perfekte Illusion geschaffen. Ein wunderbarer Platz um nach neuen Büchern zu stöbern. Aber es gibt noch mehr zu entdecken, im Sortiment zu finden sind auch Spiele, Kalender, Geschenkartikel, Schreibbedarf und Sylt Souvenirs.


Werbung


Das Buchhaus Voss in Westerland erstrahlt im neuen Glanz
Das Buchhaus Voss in Westerland erstrahlt im neuen Glanz

 

Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.
No Internet Connection