Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die Sylt News der Woche haben in dieser Woche folgende Themen: Westerlands Neue Mitte wurde sehr ansprechend gestaltet, Sylts Spielplätze sind zukünftig rauchfrei, die Arbeiten an der Ufermauer gehen weiter, der Sommer ist zurück, Möwen füttern verboten, das Amtsringreiten 2019 und die Bomhoffstraße ist wieder hergestellt.

Um den ganzen Artikel/Newsletter lesen zu können und/oder das Video schauen zu können, brauchen Sie ein Abonnement  Bitte klicken Sie hier um sich über ein Abo zu infomieren.

Falls Sie schon ein Abonnement haben und diesen Text lesen, sind Sie nicht angemeldet. Dann bitte hier klicken: https://www.sylt-tv.com/anmelden.html

 

Unsere Sylt Themen der Woche:

1) Die "Neue Mitte" in Westerland zeigt sich jetzt von einer neuen schönen Seite nach der Bepflanzung mit Olivenbäumen und dem Aufstellen der bequemen Sitzbänke. Hier herrscht jetzt fast schon eine südländische Atmosphäre, die sehr einladend ist.

2) Eine, unserer Meinung nach sehr gute und längst überfällige Entscheidung wurde in einer der letzten Gemeinderatssitzungen getroffen. Auf allen Spielplätzen der Gemeinde Sylt darf  ab sofort nicht mehr geraucht werden. Entsprechende Schilder werden zeitnah aufgestellt.

3) Bis die Sanierung an der Ufermauer in Westerland abgeschlossen sind, wird es noch einige Zeit dauern. Aber die Arbeiten kommen gut voran und anschließend ist die Insel wieder besser auf Stürme und Sturmfluten vorbereitet.

4) Herrlichstes Sommerwetter haben wir zurzeit auf der Insel und das soll auch noch mindestens bis Mitte dieser Woche so bleiben.

5) Möwen gehören zum maritimen Charakter unserer Nordseeinsel, wie Krabbenkutter und Leuchttürme. Möwen oder auch andere Wildtiere zu füttern ist falsch verstandene Tierliebe mit negativen Folgen für das natürliche Verhalten und auch die Gesundheit der Vögel. Daher ist es in der Gemeinde Sylt verboten (Möwenverordnung), Möwen zu füttern. Dieses Verbot erfasst auch das Auslegen von Futter- und Lebensmitteln, die erfahrungsgemäß von Möwen aufgenommen werden.

6) Gestern fand in Morsum das Amtsringreiten statt. Die jeweils 4 Besten aller Vereine traten zum Mannschaftswettbewerb an, in dem es darum ging innerhalb einer bestimmten Zeit möglichst viele Ringe pro Team zu holen. 

7)  Nachdem die Bomhoffstraße in Westerland aufgrund von Sanierungsarbeiten der Versorgungsleitungen und der Straßenoberfläche für einige Zeit gesperrt war, erhielt die Straße letzte Woche eine neue Asphaltschicht und ist jetzt wieder für den Verkehr freigegeben.

7 aktuelle Sylt Themen präsentiert Antje in dieser Woche gewohnt charmant.
7 aktuelle Sylt Themen präsentiert Antje in dieser Woche gewohnt charmant.


Viele Grüße von der Insel
Ihre Antje Rolke

 

Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.
No Internet Connection