Sylt TV

Anzeigen

Nielsens Kaffeegarten Keitum__Hotel Seilerhof Keitum

Das war in dieser Woche wichtig auf der Insel: 4 Leichtverletzte gab es am Samstag im Lister Markt durch einen technischen Defekt.
Auch auf Sylt werden zurzeit händeringend in nahezu allen Orten Arbeitskräfte für die neue Saison gesucht.
Der Hörnumer Leuchtturm wird auch in diesem Sommer für mehrere Wochen aufgrund von Renovierungsarbeiten geschlossen.
Sylt ist eine von drei Pilotregionen für einen barrierefreien Urlaub.
Zurzeit werden die jährlichen Wartungsarbeiten in der Sylter Welle durchgeführt. Es gibt deshalb zeitweise Einschränkungen.
Sylts erster Kunstrasenplatz ist fertig.

 

 
"}

Die Sylt Themen der Woche:

1) Mehrere Feuerwehren von der Insel und dem Festland, darunter auch der Löschzug-Gefahrengut Nordfriesland waren mehr als 12 Stunden in List im Einsatz. Ein technischer Defekt der unterbrechungsfreien Stromversorgung des Lister Marktes setzte ätzende Dämpfe frei. Unterstützt wurden die Kameraden der Feuerwehr vom Bereitschaftsdienst des Sylter DRK und der Polizei.

2) Der Mangel an Arbeitskräften ist in allen Bereichen auf Sylt zu spüren. Es gibt sicher mehr als einhundert freie Stellen zurzeit. Vom Kurkartenkontrolleur bis zu Führungskräften bei den Tourismus-Services und natürlich in allen anderen Bereichen der Tourismus Branche. Aber auch der Einzelhandel und die Handwerksbetriebe suchen Fachkräfte.

3) Hörnums Wahrzeichen, der Leuchtturm aus dem Jahre 1907 muss auch in dieser Saison wieder für mehrere Wochen geschlossen werden. Die Renovierungsarbeiten sind leider nur in der Saison möglich, deshalb können in dem Zeitraum keine Leuchtturmführungen oder Hochzeiten stattfinden.

4) Sylt ist ab sofort Pilotregion für Barrierefreiheit in Schleswig-Holstein und wird dabei vom Land Schleswig-Holstein unterstützt. Oft kann man mit einfachen Änderungen oder Hilfsmitteln allen Menschen den einfachen Zugang zu den Stränden ermöglichen. So werden zum Beispiel schon in mehreren Gemeinden an der Westküste Strand-taugliche Rollstühle angeboten.

5) Die jährlichen Wartungsarbeiten in der Sylter Welle haben begonnen. Bis zum 2. Februar 2020 werden sie voraussichtlich dauern und betreffen die Schwimmbecken und die Saunagrotte. Die anderen Bereiche der großzügigen Saunalandschaft sind nicht betroffen. Auch sind nicht alle Bereiche gleichlang geschlossen.

6) Das wird vor allem die Fußballer und ihre Fans freuen. In Tinnum wurde der erste Kunstrasenplatz der Insel fertiggestellt. Somit ist man zukünftig beim Trainingsbetrieb und dem Spielbetrieb nicht mehr so wetterabhängig. 


Diesen besonders schönen Hoodie "Lebensheldin", den ich heute während der Moderation trage, habe ich von der lieben Carola Rohrborn. Die Sylter Unternehmerin betreibt unter anderem ein Modegeschäft in List, wo sie diese Hoodies verkauft und damit die Initiative Lebensheldin unterstützt. Der Erlös geht nämlich zu 100 % an den gemeinnützigen Verein, der sich mit tollen Aktionen um die Nachsorge bei Frauen mit der Diagnose Brustkrebs einsetzt. Zusammen mit Melanie von den Hamburger Heldinnen möchte Carola in diesem Jahr außerdem mit besonderen Instagram Events hier auf Sylt auf die besonders sensible Arbeit der Lebensheldin aufmerksam machen. Mehr Informationen für Betroffene oder wie man helfen kann, finden Sie unter https://lebensheldin.de/

Viele Grüße von Ihrer Lieblingsinsel SyltViele Grüße von Ihrer Lieblingsinsel Sylt

Antje Rolke und das Team von Sylt TV

Wir benutzen Cookies, um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.