Sylt TV Logo-Nielsens Kaffeegarten Keitum-Buchhaus Voss Westerland-Hotel Seilerhof Keitum

Vermehrte Polizeikontrollen um Weihnachten und Silvester

Westerland/Sylt - Autofahrerin mit 2,38 Promille unterwegs

Mit Alkohol im Blut Auto zu fahren, ist immer eine extrem schlechte Idee 

Westerland/Sylt (ots) - Westerland - Eine Sylter Polizeistreife staunte gestern Mittag nicht schlecht, als sie dem Hinweis nachging, es könnte eine Autofahrerin betrunken sein: denn während dernKontrolle der Fahrzeugführerin ergab der Atemalkoholtest einen Wert von 2,38 Promille! Ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde nun eingeleitet. Der Führerschein der 45-jährigen Sylterin wurde einbehalten.

{module AMP AD}{module Responsiv Anzeige}

Jetzt gerade um Weihnachten und auch den anschließenden Tagen bis zu Silvester und Neujahr wird die Sylter Polizei vermehrt Kontrollen durchführen. Deshalb immer nur mit 0,0 Promille sich hinter das Lenkrad setzen, dann kann man mit ruhigen Gewissen fahren und gefährdet auch nicht sich selbst und seine mitmenschen.

Verkehrskontrolle, Polizeimeldung, Alkohol

  • Erstellt am .
Wir benutzen Cookies
um Inhalte und Marketing-Anzeigen zu personalisieren, Social Media Funktionen zu bieten und Websitenaufrufe zu analysieren. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit zusätzlichen Daten zusammen und verarbeiten sie weiter. Sie können nur die notwendigsten Cookies zu akzeptieren, dann sind Dienste Dritter wie Youtube, Vimeo + Live-Webcams nicht nutzbar.