Unsere Sylt Themen der Woche:

1. Kommenden Freitag ist wieder ein Konzert im Buchhaus Voss in der Friedrichstraße. Das Konzert findet ab 20 Uhr bei laufendem Betrieb statt In diesem Jahr mit dem Americana/ Folk Künstler Daniel Kemish.

2. Am Brandenburger Strand und auf der Westerländer Promenade findet ab morgen der Kitesurf Cup Sylt statt. Neben den sportlichen Höchstleistungen, gibt es wieder ein buntes Rahmenprogramm und viele Gründe über die Promenade zu flanieren.

 

3. Die Polizeistation in Westerland wird schon seit dem Frühjahr renoviert. Weil aber während der Arbeiten weitere große Mängel zutage getreten sind, dauert es sicher noch mehrere Monate, bis die Wache wieder im normalen Betrieb genutzt werden kann.

4. Autonome Mobilität ist zurzeit ein ganz großes Thema weltweit, wenn es darum geht, wie sich unsere Gesellschaft und der Verkehr weiterentwickelt. Ab August wird es in Keitum einen nachfragegesteuerten autonom fahrenden E-Bus auf 2 Teststrecken geben.

 

5. Keitum wurde am gestrigen Sonntag zur Freilichtbühne. Denn es gab eine authentische, berührende und friesische Reise durch das 18. und 19. Jahrhundert. Zahlreiche Einheimische spielten an Originalschauplätzen, in Gärten, auf Wegen und vor Denkmälern die Schicksale ihrer Vorfahren.

 

6. Am Wochenende waren die Wasserballer des TV Keitum, die Gastgeber des Finales, des norddeutschen Wasserballpokals. Samstag und Sonntag gab es packende Matches im Sportbecken der Sylter Welle zu sehen.

 

7. Die Sylter Biker feierten ihren Motorradgottesdienst in der St. Nikolai Kirche.

Sylter Videopodcast vom 25. Juni 2018
Sylter Videopodcast vom 25. Juni 2018

Nach einem Traumstart hat der Sommer 2018 in den vergangenen 2-3 Wochen eine kurze Pause eingelegt. Die guten Nachricht ist, dass sich dies ab morgen wieder ändern soll. Es wird viel Sonnenschein vorhergesagt und Temperaturen um die 25Grad Celsius. Wenn das zum Ferienauftakt keine gute Nachrichten sind, weiß ich es auch nicht mehr.

Die An- und Abreise war, vor allem über den Schienenweg, gerade in diesem Jahr nicht immer unproblematisch, deshalb hier einige Tipps, womit wir die besten Erfahrungen gemacht haben.

Am besten reisen sie sehr früh oder in den Abendstunden an oder ab. Da ist das Risiko auf große Staus oder Wartezeiten am geringsten. Informieren Sie sich vorher oder direkt am Anreisetag in den Apps der Bahn oder was die Lage an den Autozügen betrifft bei uns unter: www.sylt-tv.com/wartezeit-autozug-sylt-shuttle-31613.html . Dort finden Sie Live Webcams aus Niebüll und Westerland.

Wenn Sie mit der Fähre fahren, reservieren sie rechtzeitig, denn die garantiert dann, als einziger Anbieter, der Fahrzeuge transportiert, die Mitnahme zu einer bestimmten Zeit. Wenn Sie sich vorher die schnellste Strecke raussuchen, ist die Fahrzeit gegenüber der zu den Autozügen nur circa 35-40 Minuten länger. Alle weiteren Vorzüge finden Sie unter: www.syltfaehre.de/

Oder prüfen Sie, ob die neuen Alternativen, mit dem Katamaran Adler CAT von Cuxhaven aus, oder mit der neuen Fluggesellschaft Yourways, infrage kommen.

 

Mehr zum Thema

FacebookTwitterYoutubeRSS FeedShare on Google+Istagram

Seite durchsuchen

Anzeigen

Newsletter Anmeldung

Verpassen Sie keine Sylt News + Infos mehr

Archiv

Nächste Events

14
Dez
Hörnumer Feuerwache
-
Hörnum (Sylt)

14
Dez
Hotel & Restaurant Jörg Müller
-
Sylt

14
Dez
Am und im Tinnumer Gemeindehaus
-
Sylt-Ost

15
Dez
Buchhaus Voss Friedrichstraße Westerland
-
Sylt

16
Dez
Dänische Schule Keitum
-
Sylt

17
Dez
Leuchtturm in Hörnum
-
Hörnum (Sylt)

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, durch die Nutzung von Sylt TV, erklären Sie sich damit einverstanden
Weitere Informationen Ok Ablehnen
No Internet Connection